0 0
0 0
Read Time:4 Minute, 19 Second
Eric Gauthier Neue Freundin
Eric Gauthier Neue Freundin

Eric Gauthier Neue Freundin |Eric Gauthier 13. März 1977 in Montreal, Kanada ist ein kanadischer Tänzer und Choreograf, der sich auf zeitgenössischen Tanz spezialisiert hat.

Eric Gauthier begann seine Tanzausbildung bei den Grands Ballets Canadiens in Montreal und setzte seine Ausbildung später an der National Ballet School of Canada in Toronto fort.

Dort erhielt er auch Musik- und Gesangsunterricht. 1995 begann er seine Ausbildung beim National Ballet of Canada unter der Leitung von Reid Anderson.

Anderson wurde 1996 zum künstlerischen Leiter des Stuttgarter Balletts ernannt, und Gauthier wurde eingeladen, im folgenden Jahr als Tänzer in die Stuttgarter Kompanie einzusteigen. 2002 wurde er als Solotänzer am Veranstaltungsort engagiert.

In Stuttgart tanzte Gauthier in einer Reihe klassischer Rollen, darunter Mercutio in John Crankos Choreografie für Romeo und Julia .

Zu seinen Rollen in Crankos Werken gehörten der Joker und das Bootface, die er sowohl in Jeu de Cartes als auch in The Lady & the Fool aufführte.

Darüber hinaus trat er unter anderem als Alain in Frederick Ashtons La fille mal gardeée und in Rollen in Stücken von George Balanchine und Kenneth MacMillan auf.

Besonders auffällig war dagegen seine Vorliebe für zeitgenössischen Tanz. In den zehn Jahren zwischen 1996 und 2006 tanzte Gauthier in fast allen Uraufführungen des Stuttgarter Balletts, was eine bemerkenswerte Leistung war.

Eric Gauthier Neue Freundin

Eric Gauthier scheint alles richtig zu machen. Er trägt die schwangere Laura auf dem Arm über den roten Teppich, macht Witze mit allen und ist darauf fixiert, neue Anhänger für den Tanz zu gewinnen. Er wurde im Film geehrt.

Heute ist es wie gestern. Seine Ziele erweiterten sich ständig. Und er wird von allen verehrt. Seine 14-köpfige Tanzgruppe ist die heutige Definition von neu, humorvoll, unerwartet und perfekt.

Für die Filmpremiere, die im Februar im SWR Fernsehen zu sehen sein wird, hat sich Erics Theaterhaus-Gruppe herausgeputzt.

Wie bei den Oscars ist das Abendkleid glitzernd. Die Filmschau Baden-Produzenten Württembergs freuen sich, vor dem Metropol fantastische Filme zu zeigen.

Er führte Werke von Hans van Manen, John Neumeier, Jikylián, Nacho Duato, Paul Lightfoot, Uwe Scholz und James Kudelka sowie Stücke anderer Choreografen auf, zu denen er persönliche Beziehungen pflegte.

In seiner frühen Karriere etablierte er sich als Interpret der Werke von William Forsythe. Mit ihm arbeitete er in Stuttgart und Frankfurt zusammen, in fünf seiner Stücke trat er auch als Tänzer auf.

Eric Gauthier Neue Bio

Eric Gauthier Neue
  • Gewicht
  • partnerin
  • wie groß
  • ehemann
  • wie alt
Bio
  • 77kg
  • Laura Gauthier
  • 1.85 m
  • Laura Gauthier
  • 44 Jahre

Zahlreiche Choreografen, darunter Christian Spuck, Hauschoreograf des Stuttgarter Balletts, kreierten Rollen für ihn. Spuck schuf für ihn unter anderem die Rollen des Schigolch in Lulu und des Malers in … la peau blanche …. Gauthier trat während seiner Karriere in elf Weltpremieren von Spit auf.

Pascal Touzeau und Trey McIntyre porträtieren Eric Gauthier in den Rollen von Mauro Bigonzetti, Itzik Galili, Kevin O’Day, Marguerite Donlon, Daniela Kurz, Dominique Dumais, Nicolo Fonte, Matjash Mrozewski, Douglas Lee, Marc Spradling und James Sutherland.

Sein professionelles choreographisches Debüt gab Gauthier 2005 mit dem Young Choreographers -Programm der Noverre Society, an dem er bis 2007 arbeitete.

Eric Gauthier Neue Freundin

2006 wurde er erneut zur Teilnahme eingeladen. Ballet 101 war Sieger des 21. Internationalen Wettbewerbs für Choreografen der Ballettgesellschaft Hannover, wo er sowohl den Publikumspreis als auch den Kritikerpreis für seine Choreografien erhielt.

Im Jahr 2007 schuf Gauthier die Choreografie Air Guitar für die Noverre Society, die von der Noverre Society aufgeführt wurde. Der in Namibia geborene Faizel Browny begann schon früh mit dem Tanzen und arbeitete in seinem Heimatland als Ballett- und Tanzlehrer, bevor er den Wettbewerb gewann.

Er lebt seit mehreren Jahren in Deutschland und beherrscht die Sprache fließend. Er ist derzeit in der Abendschule eingeschrieben, um seine Abituranforderungen zu erfüllen.

Browny war bis vor kurzem als Personalvermittler am Hamburger Flughafen beschäftigt, wurde ihm aber aufgrund der Corona-Aktionen gekündigt.

Der Gewinner ist noch in Hamburg wohnhaft und von der Nordhalbkugel angereist, um an diesem eintägigen Event teilzunehmen, auf das er sich freut.

Auch, weil er Erics soziales Wesen bewundert – was genau dem entspricht, was Faizel mit dem Tanz erreichen möchte: andere Menschen durch seine Darbietung glücklich zu machen! Am Freitagabend feierte der Friedrichsbau mit einem Fest den ersten Geburtstag des neuen Theaters auf dem Pragsattel, das erst seit einem Jahr in Betrieb war und noch auf Hilfe angewiesen war.

Nach einigen Anlaufschwierigkeiten sei es der Traditionsbühne gelungen, dem Neubau „eine Seele und ein eigenes Flair“ einzuhauchen, so Geschäftsführer Timo Steinhauer in seiner Ansprache.

Sie möchten an dieser Stelle eine Erhöhung für die hinteren Reihen einsetzen. „Als Theater, das keine finanzielle Unterstützung für die Aufführung erhält, ist es uns leider nicht möglich, diese Kosten selbst zu tragen“, so Steinhauer. Wir sind weiterhin auf Spenden angewiesen.

Seit Ende April lädt der Entertainer auch zu “Eric’s Tanztee”, was auf Deutsch “Eric’s Dance Party” bedeutet. Er hat einen YouTube-Kanal, auf dem er die grundlegenden Schritte bekannter lateinamerikanischer Tänze und Standardtänze demonstriert und manchmal ein paar nicht spezialisierte Elemente einbezieht, um es unterhaltsamer zu machen.

Hilfreich in Sachen Naturtalent ist auch seine Bildsprache: „Machen Sie Armbewegungen, als wollten Sie die zahlreichen Fliegen vor sich vertreiben!“ Die Animationen von Eric Gauthier heben sich aufgrund seines Sinns für das Summen von den unzähligen anderen ab.

Eric Gauthier Neue Freundin
Eric Gauthier Neue Freundin
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %