0 0
0 0
Read Time:3 Minute, 26 Second
Michael Hartl Schlaganfall
Michael Hartl Schlaganfall

Michael Hartl Schlaganfall | Nach einem Schlaganfall Anfang März wurde Michael Hartl in ein künstliches Koma versetzt und musste operiert werden. Laut seiner Frau Marianne, die verraten hat, wie es ihm geht, ist er derzeit bei bester Gesundheit.

Einen Monat ist es her, dass Michael Hartl eine Gehirnverletzung erlitt. Nach einer anschließenden Operation lag er mehrere Tage im Koma. Fans hingegen können sich Mut machen:

Der Musiker ist auf dem Weg der Besserung. Die Ärzte waren mit den Reha-Fortschritten des 73-Jährigen so zufrieden, dass sie ihn vorzeitig aus der Einrichtung entlassen konnten.

Michael Hartl, der Superstar der Volksmusik, hat aufregende Neuigkeiten! Eine Woche nach seinem Schlaganfall wurde er aus einem künstlichen Koma geweckt und kehrte zur Normalität zurück. Seine Frau Marianne berichtet über seine Fortschritte bei BUNTE.

Volksmusiklegende Michael Hartl erlitt am 10. März einen Schlaganfall, während er in seinem Bett schlief. Er wurde in einer Spezialklinik operiert und liegt seitdem im künstlichen Koma.

Es wird erwartet, dass er überlebt. Nach Angaben seiner Frau Marianne Hartl wurde er nun von Ärzten aus dem Koma geholt, wie BUNTE am Donnerstag berichtete. „Ich habe gerade mit Michael telefoniert“, erklärte sie und schien begeistert zu sein, dass alles bereits „gut funktionierte“.

„Natürlich schätzt er mich, seine Marianne, auch dafür, dass ich so schnell richtig reagiert habe“, fuhr sie fast verlegen fort.

Sie erhielt auch eine Anfrage von ihrem Ehemann, der sie bat, „einen großen Kuchen“ für alle Krankenschwestern und Ärzte zu seinem 73. Geburtstag zu schicken, der am Freitag (18. März) gefeiert werden würde.

Sie betonte: „Es dient ihm als wesentliche Motivationsquelle, in der Behandlung gesund zu werden und im neuen Lebensjahr wieder zu seinem früheren Ich zurückzukehren.

Er freut sich auf diese Herausforderung und möchte ihm seine Dankbarkeit aussprechen all seine Freunde und Anhänger, die ihre Besorgnis gezeigt haben. Die Dinge beginnen sich zu verbessern, und das ist die wichtigste Entwicklung.”

In der Klinik übte er mit verschiedenen Geräten, darunter Nordic-Walking-Stöcke und Gewichte. “Niemand wusste, welche Schäden er haben würde, wenn er aus dem Koma erwacht”, erinnert sich seine Frau.

Michael Hartl Schlaganfall

Gott sei Dank ist sein Sprachzentrum nicht beeinträchtigt, aber er wird sich auf seine motorischen Fähigkeiten auf der rechten Seite konzentrieren müssen. Das ist das absolute Minimum nach einem so schweren Schlaganfall wie er“, äußert sich Marianne.

Hartl läuft derzeit in drei Phasen etwa fünf Kilometer am Tag, obwohl er noch schwach ist und viel schläft. Glücklicherweise hatte das Paar vorausschauend geplant und sein Haus zuvor umgebaut, um es langfristig besser an seine Bedürfnisse anzupassen.

Mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen ist das Gesangstrio seit 1979 verheiratet. Die beiden hatten sich bereits 1973 kennengelernt und waren schon kurze Zeit später, nach kurzem Werben, als Gesangs- und Musikpaar verlobt.

Seitdem moderierten sie auch zahlreiche Fernsehformate, darunter die „Super-Hitparade der Volksmusik“, „Lustige Musikanten“, den „Vorentscheid zum Großen Preis der Volksmusik“ und „Weihnachten mit Marianne und Michael“. ” Außerdem traten sie in zahlreichen Radiosendungen auf, darunter bei der „Super-Hitparade der Volksmusik“.

Michael Hartl profitierte von Trainingseinheiten mit Nordic-Walking-Stöcken und Hanteln, die ihm seine Frau mit in die Klinik brachte. „Er ist immer noch gesundheitlich angeschlagen und schläft viel.

Trotzdem läuft er jeden Tag über fünf Kilometer in drei Etappen“, so Marianne.“ Für den Moderator sei die Aufregung groß gewesen einen Schlaganfall in dieser Zeit.

Wie viel Schaden er im Koma erlitten hatte, konnte nicht festgestellt werden. Gott sei Dank ist sein Sprachzentrum nicht betroffen, aber er muss an seiner rechten Seite an seinen motorischen Fähigkeiten arbeiten “Marianne Hartl drückt sich so aus. “Das ist das Mindeste, was er nach einem so schrecklichen Schlaganfall tun konnte.”

Schließlich hatte Michael Glück mit seinem Unglück und sein Körper scheint sich schnell von dem Schlaganfall zu erholen.

Nach seiner Rückkehr nach Hause kann der Schlager-Musiker in Ruhe abschalten und weiß, dass er bei Marianne, die ihn betreut, in den besten Händen ist.

Das Ehepaar, das seit 1979 verheiratet ist und zwei Söhne hat, hatte bereits vor der Tragödie damit begonnen, sein Haus in München altersgerecht umzubauen, was eine willkommene Erleichterung war.

Michael Hartl Schlaganfall
Michael Hartl Schlaganfall
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %