0 0
0 0
Read Time:3 Minute, 27 Second
Elena Miras Herkunft Eltern
Elena Miras Herkunft Eltern

Elena Miras Herkunft Eltern | Elena Miras ist eine Schweizer Reality-TV-Moderatorin und Moderatorin, die in mehreren Shows aufgetreten ist.Einige Leute kennen Elena Miras als Filmstar, während andere noch nie von ihr gehört haben.

Und wie so oft entscheidet der Fernsehkonsum darüber, zu welcher Gesellschaftsschicht man gehört, denn Elena dürfte einem nur bekannt sein, wenn man ein Liebhaber von Reality-TV-Formaten ist.

Elena Miras, die ursprünglich aus Zürich stammt, wurde bekannt, nachdem sie in der ersten Staffel von RTLs „Love Island“ im Fernsehen aufgetreten war – wo sie ihren zukünftigen Ehemann, Mike Heiter, kennenlernte, obwohl die Show nicht dazu führte sie waren damals Liebhaber.

Obwohl sie in der Schweiz geboren wurde, ist die Herkunft von Elena Miras weitaus vielfältiger. Ihre Eltern stammen aus Spanien, weshalb die Brünette sowohl Spanisch als auch Englisch spricht. Sie spricht sowohl Deutsch als auch Spanisch und spricht beide Sprachen fließend.

Darüber hinaus ist ihre frühere Position faszinierend. Vor ihrem großen Durchbruch im Fernsehen arbeitete die Halbspanin als Account Managerin bei der Telefongesellschaft Swisscom, bevor sie auf dem kleinen Bildschirm berühmt wurde.

Sie dagegen hat heute nichts damit zu tun. Elena tritt am liebsten im Fernsehen auf und hat auch einen beliebten Instagram-Account, den sie verwaltet.

Ihre mehr als 500.000 Follower sehen sich dort nicht nur regelmäßig Bilder der Schweizer an, sondern Elena hält sie auch mit Neuigkeiten auf dem Laufenden.

Elena Miras Herkunft Eltern

Aus diesem Grund bestätigte sie kürzlich ihre Teilnahme an der zweiten Staffel von „Promis unter Palmen“. Wir sind gespannt, wie sich die Reality-TV-Persönlichkeit schlägt und ob er am Ende mit den 100.000 Euro davonkommt.

Elena bewegte sich schnell, als es darum ging, Liebe auf „Love Island“ 2017 zu finden! Sie sorgte nicht nur für Kontroversen, sondern siegte auch in der Kuppelshow, die sie mit ihrem Ex-Freund Jan Sokolowsky teilte.

Er beendete seine Beziehung zu ihr drei Tage nach dem Ende der Dating-Show. Die 27-Jährige hingegen blieb nicht lange allein: Nach Abschluss der Reality-Sendung machten Elena und ihr „Love Island“-Co-Star Mike Heiter ihre Beziehung öffentlich.

Ihre Beziehung durchlief eine Reihe von Höhen und Tiefen, darunter eine kurze Trennung und die bevorstehende Geburt ihrer Tochter Aylen. Schließlich waren sie wieder vereint.

Während der Staffel 2017 der Dating-Reality-Show Love Island erregte Miras große Aufmerksamkeit für ihr Engagement und ihren letztendlichen Sieg, den sie mit ihrem Showpartner Jan Sokolowsky teilte. Drei Tage nach dem Ende der Show gab das Paar seine Trennung bekannt.

Von Herbst 2017 bis Herbst 2020 war Miras in einer Beziehung mit Mike Heiter, der auch Kandidat in der Eröffnungssaison von Love Island im Vereinigten Königreich war.

Das Paar wurde im August dieses Jahres Eltern eines Mädchens. Nach einem viermonatigen Wettbewerb wurden Miras und Heiter im September 2019 zu Gewinnern der vierten Staffel von „Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare“ gekrönt.

Miras war Kandidatin bei RTLs Ich bin ein Star Holt mich hier raus! im Januar 2020, als sie am 14. Tag des Wettbewerbs der 14. Saison den sechsten Platz belegte.

8 Im April 2020 nahm sie an der RTL-II-Reality-Show Prominent & Obdachlos – Gosse statt Glamour teil, in der es darum ging, 72 Stunden auf den Straßen Berlins zu verbringen.

2020 moderierte sie die deutschsprachige Ausgabe von Just Tattoo of Us auf TVNOW, die sie gemeinsam mit ihrem damaligen Partner Mike Heiter moderierte. In Das Große Sat.1 Promiboxen trat sie am 25. September 2020 gegen Anastasiya Avilova an, der sie im Finale unterlag.

Elena ist bekannt für ihr resolutes Auftreten und ihre Tendenz, in der Öffentlichkeit auszuflippen. Die harten Hindernisse, die sie im Dschungelcamp erleben wird, werden ihre erste Gelegenheit sein, sich ohne die Unterstützung ihrer besseren Hälfte Mike Heiter zu etablieren. Elena lässt sich von den Dschungelprüfungen nicht einschüchtern:

Im Januar 2022 wurde bekannt gegeben, dass sie an der dritten Staffel von Battle of the Reality Stars teilnehmen wird, die in Großbritannien ausgestrahlt wird.

Miras lebt derzeit in Zürich, Schweiz, und ist in einer Beziehung mit dem Schweizer Rapper Xellen7, den sie im März 2021 kennengelernt hat.

Elena Miras Herkunft Eltern
Elena Miras Herkunft Eltern
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %