0 0
0 0
Read Time:4 Minute, 2 Second
Palina Rojinski Schwanger
Palina Rojinski Schwanger

Palina Rojinski Schwanger | Palina Rojinski russisch: оинскa, алина; geboren am 21. April 1985 ist eine russisch-deutsche Fernsehmoderatorin, Model und DJ. Ihr Vater ist Jude, ihre Mutter Katholikin.

Von 2009 bis 2011 moderierte sie MTV Home auf MTV Deutschland und moderierte seit 2011 verschiedene Musikshows auf VIVA Deutschland.

Sie modelt seit 2012 für die Otto GmbH und Adidas. Sie arbeitet erst seit 2013 für den deutschen Fernsehsender ProSieben.

Rojinski zog im März 1991 mit ihren Eltern von Leningrad nach Berlin. Palinas Mutter ist russisch-christlicher Abstammung, und ihr Vater ist russisch-jüdischer Abstammung; sie wurde russisch-orthodox getauft. Sie wurde zweimal Deutsche Juniorenmeisterin in Rhythmischer Sportgymnastik, die sie seit ihrem vierten Lebensjahr machte.

Sie zog sich im Alter von 14 Jahren wegen Knieproblemen und sechs Stunden täglichem Training, darunter Balletttanzen, aus dem Sport zurück.

Anschließend widmete sie sich drei Jahre lang unterschiedlichen Tänzen, um sich vom vorherigen Niveau moderat weiterzubilden.

Sie besuchte nach dem Abitur für drei Semester die Humboldt-Universität zu Berlin, um Literatur und Geschichte zu studieren.

Nach sechs gemeinsamen Jahren ließen sich Rojinski und ihr Freund Jean-Christoph Ritter im Februar 2013 scheiden. In einem Interview im Januar 2022 erwähnte sie ihre Verlobung.

Ihr Partner hingegen ist unbekannt. Rojinski lebt derzeit in Berlin. Sie hatte 2006 zwei Auftritte in der pseudo-investigativen Dokumentation Lenssen & Partner.

In beiden Folgen porträtierte sie Kathinka Rumanova, eine russische Ex-Prostituierte. MTV engagierte sie 2009 als Co-Moderatorin von MTV Home.

Sie wurde schnell zu einem wichtigen Mitglied des Teams um Joko und Klaas und bekam ihre eigene Kolumne „99 Dinge, die ein Mann getan haben sollte“.

Mit der Senderreform von MTV wechselte sie 2011 als Moderatorin zu VIVA Deutschland, wo sie vom roten Teppich aus die Top 100, Retro-Charts, Festivals und Events wie den VIVA Comet 2011 und die MTV Europe Music Awards 2012 moderierte.

Gleichzeitig wurde sie mit ihrem Wechsel von MTV Home zu ZDFneo Mitglied des neoParadise-Teams und präsentierte 2012 auch das experimentelle TVLab, einen Wettbewerb zur Entdeckung eines neuen Sendekonzepts, sowie ihre eigene Personality-Show Zirkus Rojinski auf ZDFneo .

Palina Rojinski Schwanger

Sie moderierte die Bambi-Verleihung 2012 vom roten Teppich aus und hielt die Laudatio in der Kategorie „Pop International“.

2013 wechselte sie zu ProSieben, wo sie sporadisch im Circus HalliGalli auftrat und in einigen anderen Formaten wie Joko und Klaas mitwirkte.

Von 2013 bis 2015 war die leidenschaftliche Tänzerin Jurymitglied bei ProSieben und Sat.1 bei Got to Dance. Seit 2014 ist sie mit Palina in ihren Shows Offline – Palina World Wide Weg oder Inside – Unterwegs mit Palina ohne wichtige .

Ressourcen in diversen Weltstädten unterwegs und muss sich somit mit den Bewohnern begnügen. Außerdem moderierte sie 2015 die Versteckte-Kamera-Show The Big Surprise.

Sie trat 2016 in einer Folge der Show In the Box auf, in der sie von der Bundeswehr erfuhr. Im September 2016 war sie zum ersten Mal Co-Moderatorin einer Samstagabendshow mit Elton auf Das ProSieben Auswärtsspiel.

Rojinski tritt auch als DJ unter dem Pseudonym „Palina Power“ auf. Simon Verhoeven besetzte sie als Schauspielerin in Men’s Hearts, einer zweiteiligen Komödie.

Sie war als Jasmina in Detlev Bucks Rubbeldiekatz und als Jesus in Florian David Fitzs Jesus Loves Me zu sehen. 2015 spielte sie neben Elyas M’Barek in dem Spielfilm Traumfrauen mit.

In dem Spielfilm Willkommen bei den Hartmanns von 2016 wurde sie als Tochter einer Familie dargestellt, die gegen die Terrororganisation Boko Haram kämpfte, und als Flüchtlingsasylbewerberin.

Während des FIFA Konföderationen-Pokals 2017 in Russland arbeitete sie im Sommer 2017 als Reporterin für die ARD. Auch bei der WM 2018 kehrte sie für die ARD zurück.

Seit März 2019 hat sie ihren eigenen Spotify-Podcast Podkinski, der alle 14 Tage erscheint. Dort tritt sie mit Gästen wie Guido Maria Kretschmer, Sylvie Meis und Olli Schulz auf und spricht über deren Leben, Erfahrungen und Geschichten.

Palina Rojinski ist Moderatorin, Schauspielerin und DJane und alles, was sie anfasst, wird zu Gold. Sie hat auch echtes Gold gewonnen: Die gebürtige Russin war in jungen Jahren zweifache deutsche Weltmeisterin in Rhythmischer Sportgymnastik.

Vielleicht war es ihr frühes Erlernen der eisernen Disziplin, das ihr half, im Showbusiness erfolgreich zu sein. Das und ihr verschmitztes Grinsen. Palina hatte es in Deutschland zunächst nicht leicht.

Kurz vor ihrem sechsten Geburtstag zog sie mit ihrer Familie aus Sankt Petersburg, damals Leningrad, nach Berlin und kam kurz darauf in die Schule.

Alles war neu, und einige der Kinder sprachen sie sogar mit Namen an. Palina hingegen wusste sich schon als junges Mädchen zu behaupten.

„Türkische und arabische Jungen haben mich in der Schule ‚Ausländerschwein‘ genannt und mir einen Schwamm an den Kopf geworfen, mein Vater hat mir beigebracht, wie man ihn schlägt.

“ Er sagte: ‚In der Leber‘, erinnerte sie sich im ‚Tagesspiegel‘. “.. Palina hat dann im Rhythmus ein Zuhause gefunden.

Palina Rojinski Schwanger
Palina Rojinski Schwanger
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %