0 0
0 0
Read Time:4 Minute, 14 Second
Nina Kristin Eltern
Nina Kristin ElternVenus 2014 – Fotoshooting für die Erotikmesse Venus 2014 Nina Kristin Venus 2014 Photo shooting for the Erotic fair Venus 2014 Nina Kristin

Nina Kristin Eltern | Nina Kristin ist eine deutsche Schauspielerin und Sängerin, die neben ihrer beruflichen Tätigkeit auch als Model und Unternehmerin tätig ist.

Nina Kristin schwebt auf Wolke sieben, und ehe Sie sich versehen, steht sie vor dem Traualtar. Die diesjährige Miss Universe ist die Tochter eines Millionärs, der die Liebe ihres Lebens entdeckt hat und plant, die Hochzeit mit André im November zu binden.

Sie wechselte regelmäßig die Shows, war auf jeder Feier zu sehen und verpasste keinen Auftritt. Nina Kristin ging es im Leben nur um eines: bekannt zu werden. In und um das Fernsehstarlet war es im vergangenen Monat jedoch äußerst ruhig.

Nachdem die Blondine 2015 in Deutschlands härtestem Fernsehknast mitgemacht hat, taucht sie seitdem unter. „Jeder in Deutschland kennt mich durch die Reality-TV-Show ‚Promi Big Brother‘.

„Es hat mir beruflich gutgetan, aber es hat mich persönlich unglücklich gemacht“, verriet sie in einem Interview mit der „Bild“-Zeitschrift „Taschenbuch-Novelle „Infolgedessen entschied ich mich, meine Zeit und Energie persönlichen Angelegenheiten zu widmen. “

Nina Kristin begann bereits als Kind mit dem Ballettunterricht und trat mit 14 Jahren in Musicals am Schildatheater in Oberhausen auf. Nina Kristin besuchte von 2000 bis 2003 die Stage School Hamburg, wo sie eine Tanz- und Gesangsausbildung erhielt.

Nach einer Ausbildung zur Bürokauffrau im väterlichen Betrieb absolvierte Nina Kristin eine Weiterbildung an der Stage School Hamburg.

Nachdem sie ihren Traum, Musicaldarstellerin zu werden, aus gesundheitlichen Gründen aufgeben musste, studierte sie Kameratechnik an der Filmschauspielschule in Hamburg, wo sie 2011 ihren Abschluss machte. 2004 hatte sie einen ihrer ersten Fernsehauftritte die Spielshow J-Game.

Im selben Jahr wurde sie in das Lee Strasberg Theatre and Film Institute in Los Angeles aufgenommen, wo sie zwei Jahre Schauspiel studierte, bevor sie nach New York zog.

Es wurde berichtet, dass einer der beiden Typen, die in die Sex-Kontroverse um Gina-Lisa Lohfink verwickelt waren, Nina Kristin, eine prominente „Big Brother“-Kandidatin, auf Facebook bedroht hat. Damit war das It-Girl offenbar nicht zufrieden und beschloss, den Spieß umzudrehen.

Bekanntheit erlangte Pardis F. durch seine Rolle als einer der beiden männlichen „Hauptdarsteller“ in einem Sexfilm mit Gina-Lisa Lohfink, was zu einer Klage des Models führte.

Zum Zeitpunkt seines Freispruchs scheint dieser keine reinigende Wirkung auf ihn gehabt zu haben. Laut “Bild”-Blatt hat er sich erneut Ärger eingehandelt: Dem 28-Jährigen wird vorgeworfen, das It-Girl Nina Kristin per SMS belästigt zu haben.

Der Fußballprofi versuchte, die 34-Jährige auf Facebook zu kontaktieren, wurde aber von ihr zurechtgewiesen. in Bezug auf ihn“ soll sie mit „Hey“ und „Ich habe das Video gesehen“ geantwortet haben.

Ich bin Mitglied im Team Gina Lisa. Ich schätze dich sehr. Sebastian, bitte lass mich in Ruhe damit ich mich auf meine Arbeit konzentrieren kann. Vielen Dank für Ihre Hilfe.”

Nina Kristin teilte daraufhin einen Screenshot der Nachricht auf Facebook, was Pardis F. Berichten zufolge zu einer Aggression veranlasste: “Löschen Sie den Post, sonst bekommen Sie einen Brief vom Anwalt!!” sagt der Autor.

Laut “Bild”-Quellen erwirkte Nina Kristin jedoch später selbst eine einstweilige Verfügung des Amtsgerichts Duisburg-Hamborn, aus der hervorgeht, dass die Drohung letztlich vergeblich war.

Ich war fassungslos, wie mir ein völlig Fremder geschrieben und mich beleidigt hat“, gestand die prominente „Big Brother“-Kandidatin der „Bild“-Zeitschrift. “Das ist meiner Meinung nach das niedrigstmögliche Niveau.”

Nina Kristin hatte ihre ersten Fernsehauftritte 2004 in einer Spielshow namens J-Games, die auch ihr Debüt im Fernsehen war.

Seit 2006 ist die Schauspielerin in Fernsehsendungen wie „Unter Uns“ und „Verbotene Liebe“ sowie in der deutschen Vorabendsendung „Frühstück mit Freunden“ zu sehen. Nina Kristin hat sich über die Jahre als Stammgast im Fernsehen etabliert. Gleichzeitig baute sie eine Gesangskarriere auf.

Nina Kristin entblößte 2009 ihre Brüste für das Cover des Playboy-Magazins. 2014 erschien sie auf dem Cover des Penthouse-Magazins für Männer.

Abgesehen davon hat Nina Kristin an einer Reihe von Reality-TV-Wettbewerben teilgenommen, darunter „Reality Queens“. on Safari“ im Jahr 2013 und die dritte Staffel von „Promi Big Brother“ im Jahr 2015. Nina Kristin verließ den Fernsehbunker auf dem siebten Platz.

Gegen Ende des Jahres 2008 gründete sieselbst regelmäßig im ProSieben-Fernsehprogramm, insbesondere im Boulevardmagazin taff: Zunächst wurde die mehrteilige Show Die Wunderwelt der Nina Kristin gezeigt, gefolgt von diversen weiteren Auftritten.

Nina to Hollywood ist die Fortsetzung von Nina Goes to Hollywood, in der sie unter anderem von der Grammy-Verleihung 2009 berichtet.

Im Juli desselben Jahres trat sie in der zehnteiligen Castingshow „Der coolste Job der Welt“ auf, in der sie auf der Suche nach einer neuen persönlichen Assistentin für ihr Team war.

Ihr Leben als junge Unternehmerin wurde in der Doku-Soap „A Diva under Stress“ dokumentiert, die im Februar 2010 Premiere feierte.

Nina Kristin trat im August 2009 im Playboy auf und war auf dem Cover der Hälfte der Ausgabe zu sehen.Nina Kristin war im August 2014 auf dem Cover der deutschsprachigen Ausgabe des Männermagazins Penthouse zu sehen.

Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %