0 0
0 0
Read Time:2 Minute, 42 Second
Christel Haas Alter
Christel Haas Alter

Christel Haas Alter | Christa Gierke-Wedel arbeitet als Sportmoderatorin in Deutschland.Ursprünglich als Rollkunstläuferin und Weitspringerin im deutschen Fernsehen aufgetreten, spielt Christa Gierke-Wedel seit Anfang der 1990er Jahre Christa Haas.

Sie begann ihre Karriere als Eiskunstläuferin und Weitspringerin. Seit 1982 für das ZDF tätig, zunächst als Freiberuflerin und schließlich als Festangestellte. 1984 wurde sie als Vollzeitkraft in der Sportabteilung eingestellt.

Seit 1998 moderiert sie den Biathlon im ZDF, damals bildete sie mit Petra Behle das damals erste weibliche Analyse-Duo im deutschen Fernsehen.

Sie hat die ZDF-Sportreportage sowie Pfiff und die Teleillustrierte für das öffentlich-rechtliche Fernsehen moderiert und mehrere Kommentare abgegeben, hauptsächlich in den Bereichen Motorsport, Leistungstanz, Eiskunstlauf, Rhythmische Sportgymnastik, und Synchronschwimmen.

Von 2006 bis Mai 2014 war sie Chefredakteurin der Sparte „ZDF SPORTtages“ und war damit die erste Chefredakteurin des ZDF im Hauptressort Sport und die erste Chefredakteurin des ZDF. Chef des ZDF in der großen Sportredaktion.

Bis 1994 hieß es Die Sport-Reportage, ab 2021 hieß es ZDF SPORTreportage. Die Sportstudio-Reportage ist eine wöchentliche Sportsendung, die am Sonntagnachmittag im ZDF ausgestrahlt wird. Jährlich werden ca. 45 Shows ausgestrahlt, mit durchschnittlichen Produktionskosten von ca. 100.000 Euro.

In dieser neuen Position bringt Christine Haas ihre langjährige Expertise als Redakteurin, Reporterin und Autorin ein. Laut ZDF-Chefredakteur Peter Frey „wird sie die engagierte Arbeit, die Susanne Gelhard in den vergangenen fünf Jahren mit ihrem Landesstudio-Team geleistet hat, kompetent fortführen können.“

‘Mit dem Hochwasser im Ahrtal und der Entwicklung des Biontech-Impfstoffs am Biontech-Standort Mainz stand Rheinland-Pfalz im Mittelpunkt des Nachrichtengeschehens.

Christel Haas Alter

Ihre große Erfahrung als Reporterin konnte Sue Gelhard auch 2021 einbringen“, zollt Chefredakteur Peter Frey dem scheidenden Studioleiter, der seit 2017 das Landesstudio leitet, Respekt.

Susanne Gelhard ist Studioleiterin seit 2017. Zuvor war sie seit 1983 für das ZDF tätig, wo sie die Auslandsstudios in London, Warschau und Wien sowie das Landesstudio Berlin leitete vor seinem Wechsel zum Landesstudio Rheinland-Pfalz zwei Jahre lang Redakteurin beim Doku-Format „ZDFzeit“.

Christel Haas, derzeit Journalistin im ZDF-Studio Südwesteuropa in Paris, übernimmt nach ihrer Beförderung im Juli 2022 die Leitung des ZDF-Landesstudios Rheinland-Pfalz.

Am Donnerstag wurde das ZDF darauf aufmerksam gemacht. Haas übernimmt Susanne Gelhard, die im kommenden Sommer nach fast 40 Dienstjahren aus dem ZDF ausscheidet. Im ZDF-Studio in Paris ist Haas seit Februar 2017 als zweite Korrespondentin und Stellvertreterin von Studioleiter Thomas Walde tätig.

Sie bleibt bis zum Abschluss der Präsidentschaftswahlen im April 2022 im Amt. Vor ihrem Engagement in Paris arbeitete sie als Reporterin und Schlussredakteurin in der „heute“-Redaktion, wo sie die 19 Uhr betreute. “heute”-Show.

Seit 2015 wird das Format durch eine vertiefende, monothematische Sonderausgabe ergänzt, die in unregelmäßigen Abständen erscheint.

Die Sportstudio-Reportage befasst sich zusätzlich mit kontroversen Themen wie z. B. Gewalt in Stadien, Extremsport bis zum Äußersten und neuen Entwicklungen in der Sportbranche wie der Rennserie Formel E im Motorsport. Yorck Polus wird diese Sondersendungen moderieren.

Bis Mai 2021 war die Sendung als ZDF-Sportreportage bekannt. Mit Beginn der Fußball-Europameisterschaft 2021 tritt ein neuer ZDF-Dachmarkenplan in Kraft, der den bisherigen ablöst.

Alle von NBCUniversal ausgestrahlten Sportformate werden seitdem unter der bekannten Marke „Sportstudio“ zusammengefasst.

Christel Haas Alter
Christel Haas Alter
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %