0 0
0 0
Read Time:3 Minute, 53 Second
Ryan Tedder Vermögen
Ryan Tedder Vermögen

Ryan Tedder Vermögen | Ryan Tedder ist ein Musiker, Sänger, Songwriter und Plattenproduzent aus den Vereinigten Staaten. Abgesehen davon, dass er Leadsänger der Pop-Rock-Band OneRepublic ist.

hat er eine unabhängige Karriere als Songwriter und Produzent aufgebaut und arbeitet seit Mitte der 2000er Jahre mit einer Vielzahl von Künstlern zusammen, darunter Adele, Beyoncé, Miley Cyrus, Ed Sheeran und Jennifer Lopez, Camila Cabello, Lady Gaga, Maroon 5, One Direction, Taylor Swift, Katy Perry, Ariana Grande, Logic, Paul McCartney, Twice und Anitta.

Der Erfolg des Nebenprojekts von OneRepublic-Frontmann Ryan Tedder als erfolgreicher Top-40-Songwriter erscheint rückblickend vorgezeichnet.

Sein Vater war in den 1970er Jahren ein Gospel-Songwriter, der über ein enzyklopädisches Wissen über die Top-Hits der damaligen Zeit verfügte.

Er könnte Ihnen zu jedem beliebigen Zeitpunkt die Top-Platten in den Charts für im Grunde die gesamten Achtziger und die gesamten Neunziger nennen“, sagte Tedder in einem Interview mit dem Wonderland Magazine.

Tedder begann im Alter von drei Jahren Klavier zu spielen, wechselte als Teenager zur Gitarre und schrieb seinen ersten Song mit fünfzehn Jahren.

Ryan Tedder ist Mitbegründer der Rockband OneRepublic, die 2002 gegründet wurde. Im selben Jahr begann er mit Timbaland zusammenzuarbeiten und aufgrund seines Erfolgs als Produzent mit einer Vielzahl von Künstlern zusammenzuarbeiten.

2007 unterzeichnete er einen weltweiten Verlagsvertrag mit Kobalt Music Publishing. Eine Hitsingle von OneRepublic, Apologize, die von Tedder geschrieben wurde, brachte die Band ins Rampenlicht.

Tedder fuhr fort, Leona Lewis’ Bleeding Love zu schreiben, das 2008 zu einer Hitsingle wurde und noch populärer wurde.

„Die Melodie ist das Allerwichtigste für jeden Song, Punkt“, sagte er 2010 in einem Interview mit National Public Radio. „Es ist mir egal, was jemand sagt; es hat Vorrang vor allem.

Nicht, weil ich es für wahr halte, sondern weil ich glaube, dass es eine unbestreitbare Tatsache ist: Laut Forschung behält das menschliche Gehirn Melodien leichter als Worte. “So einfach ist das.”

Ryan Tedder , Leadsänger der Band OneRepublic , scheint nicht auf finanzielle Unterstützung angewiesen zu sein. Im New Yorker Stadtteil Tribeca soll der Songwriter Berichten zufolge eine Wohnung für nur elf Millionen Dollar gekauft haben.

Das ist jedoch nicht der schockierendste Aspekt der Geschichte: Laut der US-Website Page Six kaufte Tedder das schicke Cottage mit sechs Schlafzimmern und sieben Badezimmern als bescheidenes Geburtstagsgeschenk für sich selbst am 26. Juni, den er am feierte 26.

Weitere Informationen finden sich auf der Website, die besagt, dass Tedder in dem frischen Neubau zwei Wohneinheiten zu einer gigantischen Wohnung auf zwei Stockwerken zusammenlegen will.

Die enorme Summe, die für dieses Projekt, das bis Ende des Jahres abgeschlossen sein soll, erforderlich ist, sollte den Musiker finanziell nicht wesentlich belasten.

Ryan Tedder Vermögen

Schließlich hat Tedder mit Prominenten wie Madonna, U2 und Maroon 5 an ihren Hits gearbeitet. Er schrieb auch die Chartstürmer „Halo“ und „Bleeding Love“. Tedder trug mit „Rumour Has It“, das von Adele geschrieben wurde, zu Adeles phänomenalem Erfolg bei.

Ein Singer-Songwriter-Wettbewerb im Alter von einundzwanzig Jahren führte dazu, dass Tedder von NSYNC-Mitglied Lance Bass als einer von fünf Finalisten ausgewählt wurde, um in einem einstündigen MTV-Special vor Millionen von Zuschauern mit Originalmaterial aufzutreten.

[10] Der Sieger erhielt als Teil des Preispakets einen Plattenvertrag mit dem mittlerweile nicht mehr existierenden Managementgeschäft von Bass, Free Lance Entertainment.

Alle Teilnehmer traten live auf und wurden dann von einer Jury aus Richtern und Mitgliedern des Publikums bewertet, wobei der Künstler mit der höchsten Gesamtpunktzahl den Vertrag erhielt.

Tedders Darbietung eines seiner Songs, „The Look“, brachte sowohl der Jury als auch dem Publikum die meisten Stimmen ein, und er wurde zum Gewinner des Wettbewerbs erklärt;

Ein Plattenvertrag mit einer Plattenfirma wurde jedoch nicht unterzeichnet, und als Ergebnis des Wettbewerbs wurde kein Album veröffentlicht.Tedder sagte später, dass der Platten- und Verlagsvertrag, der ihm angeboten wurde, ein Trick war, um ihn dazu zu bringen, bei dem Label zu unterschreiben: „Es war überhaupt nicht wahr irgendetwas.”

2014 arbeitete Tedder beim Schreiben und Produzieren mit Künstlern wie Maroon 5 für ihr fünftes Studioalbum V und Taylor Swift für ihr fünftes Studioalbum 1989 zusammen. Tedder hat auch beim Schreiben und Produzieren mit Musikern wie Maroon 5 und Taylor zusammengearbeitet Schnell.

Er arbeitete auch an Ariana Grandes zweitem Studioalbum „My Everything“, das er produzierte und mitschrieb. Tedder arbeitete 2014 mit U2 an ihrem Album Songs of Innocence zusammen, das er produzierte.

Außerdem wurde seine Zusammenarbeit mit One Direction für deren viertes Studioalbum „Four“ mit dem Titel „Got Away“ angekündigt.

Er gab an, dass das Lied, an dem er mit ihnen zusammengearbeitet hatte, den Titel „Got Away“ trug. Tedder arbeitete auch mit Mikky Ekko oin seinem 2008 erschienenen Album Time.

Ryan Tedder Vermögen
Ryan Tedder Vermögen
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %