0 0
0 0
Read Time:4 Minute, 16 Second
Christian Stückl Verheiratet
Christian Stückl Verheiratet

Christian Stückl Verheiratet | Christian Stückl ist ein deutscher Theaterintendant und Regisseur.Er ist sich bewusst, dass der Ausdruck eine Party zu Hause bedeutet, dass ich nicht herumkomme.

So sollte es gehen. Dieses Datum sei „überhaupt nicht aussagekräftig“.Die „Runde“ ist für Christian Stückl kein Urlaub.

Der Oberammergauer inszeniert nun Tankred Dorsts „Merlin oder das öde Land“ am Schauspielhaus Zürich. Christian Stückl stammt aus Oberammergau.

Bis zur Premiere am 26. November muss er in der Schweiz bleiben, danach kehrt er zu seinem regulären Arbeitsort nach München zurück.

Zu seinem Geburtstag haben wir aus Begriffen von ihm und Antworten von uns ein ganz besonderes „Von A bis Z“ kreiert.

Christian Stückl, Intendant der Oberammergauer Passionsspiele sowie Intendant des Münchner Volkstheaters, wird 60 Jahre alt.

Sein berühmter Enthusiasmus wird nur von seiner verbissenen Entschlossenheit übertroffen. Es ist Zeit für ihn, ein Gespräch mit sich selbst, seinen Verbündeten und seinen Feinden zu führen.

Christian Stückl Verheiratet

Christian Stückl, der Sohn des Wirts, machte zunächst eine Ausbildung zum Holzkünstler, wie es sich für einen Oberammergauer gehört.

Doch wie es sich für einen Oberammergauer gehört, interessierte er sich schon früh für die Schauspielerei. Als kleines Kind zog er es vor, als Weihnachtsmann verkleidete Häuser zu besuchen, anstatt seine Hausaufgaben zu machen.

Außerdem erhielt er die Buber-Rosenzweig-Medaille und den Toleranzpreis der Evangelischen Akademie in Tutzing. Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter bezeichnete.

Christian Stückl als die Verkörperung der Spielfreude und hätte nicht mehr Recht gehabt. Die Teilnahme ist für alle Teilnehmer der Stückl-Schulung erforderlich.

Trotzdem hat er bis vor etwa vier Monaten jede Zigarette wie verrückt weggeraucht. Er springt über den Bahnsteig, schreit und klopft.

Seit er das Münchner Volkstheater leitet, war sein Arbeitspensum stets hoch; In den vergangenen vier Jahren wurde es jedoch durch den.

Neubau des Volkstheaters, Inszenierungen von Juli Zeh und Shakespeare und die umfangreichen Proben für die Oberammergauer.

Passionsspiele fast unüberwindbar zweimal, weil das Virus beim ersten Mal eingriff. Optimismus ist unter diesen Umständen nützlich.

Christian Stückl Bio

Christian Stückl
  • Gewicht
  • partnerin
  • wie groß
  • geschwister
  • wie alt
Bio
  • 150 kg
  • $1 Million – $5 Million
  • 198 cm
  • Michael
  • 60 Jahre

Stückl erkannte seine Chance, zog im Entwurf als Erster und rannte schnell durch die verschiedenen Stadtratsfraktionen. Trotz Corona ging der Bau reibungslos voran.

Nicht nur der Termin wurde eingehalten, sondern auch das Budget von 131 Millionen Euro eingehalten. Die Zahl der festen Mitarbeiter ist von 100 auf 150 gestiegen, und es sind 16 neue Shows geplant, von denen sieben Weltpremieren sein werden. Das Ensemble ist um sieben Interpreten auf insgesamt 22 angewachsen.

Piecel, dessen Familie die Nachbarschaftskneipe Rose besitzt und betreibt, ist auch der Mastermind des jährlichen Heimatsound-Festivals und des Theaters zwischen den Leidenschaften.

Der erfahrene Holzbildhauer war insgesamt elf Jahre lang für die Gestaltung des Salzburger „Jedermanns“ sowie für die Eröffnungsfeier der Fußballweltmeisterschaft 2006 verantwortlich.

Dieses Gespräch findet in Stückls Atelier statt, das sich im 1930 erbauten Passionstheater befindet. Zuvor führte er uns quer über die Bühne und durch die Werkstätten, wo Hunderte von Lederschuhen lagern und Federn verarbeitet werden – auf riesige Engelsflügel geklebt.

Piecel ist derzeit dabei, das Stück einzustudieren, so wie er es vor 10 Jahren getan hat, als er Teile des Textes geändert und das Bühnenbild aktualisiert hat.

Er hält seine lebhafte Rede fast drei Stunden lang aufrecht, und wenn sie zu Ende ist, hat er Zigaretten im Wert eines Aschenbechers verbrannt und mehrere Cappuccinos getrunken.

Als das Telefon klingelt, nutzt Stückl die Gelegenheit, um Glückwünsche entgegenzunehmen. Auch an seinem Geburtstag steckt er einen ganzen Tag Arbeit hinein.

Christian Stückl Verheiratet

Seitdem engagiert er sich auch für andere Jugendliche, die nach Oberammergau geflüchtet sind. Er hat mit ihnen nach Beschäftigungsmöglichkeiten gesucht und sie bei ihren Interaktionen mit den Behörden unterstützt.

Denn während der Pandemie, als Christians Leben langsamer wurde und die Proben für die Passionsspiele in Oberammergau zum Stillstand kamen, erkannte er noch einmal, wie wichtig ihm das Thema Zugehörigkeit heute ist.

In dieser Zeit kamen auch die Passionsspiele in Oberammergau zum Erliegen. Dazu kommt, „dass die Integration aller Oberammergauer jetzt und nicht erst in 20 Jahren erfolgen muss“.

Nach den Passionsspielen 2010 kehrte er im Juli 2011 mit seiner Bühnenadaption des Romans Joseph und seine Brüder von Thomas Mann auf die Bühne des Oberammergauer Passionstheaters zurück.

In der Spielzeit 2011/12 inszenierte er Merlin oder Das wüste Land von Tankred Dorst am Schauspielhaus Zürich und an der Staatsoper Hamburg Ariadne auf Naxos von Richard Strauss.

Hugo von Hofmannsthals Jedermann war das Stück, das er 2012 zum elften und letzten Mal bei den Salzburger Festspielen inszenierte.

Am Münchner Volkstheater inszenierte er Werke wie „Die Räuber“, „Don Carlos“, „Lulu“ und „Peer Gynt“ sowie die Shakespeare-Stücke „Titus Andronicus“, „Richard III.“ und „Hamlet ,“ sowie „Die Dreigroschenoper“, „Der Stellvertreter“, „Dantons Tod“, „Geschichten aus dem Wienerwald“, „Das Wintermärchen“, „Nathan der Weise“, „Mein Kampf.

Seit 2011 inszeniert Stückl jährlich entweder ein Schauspiel oder eine Oper am Oberammergauer Passionstheater.

Der Roman Joseph und seine Brüder von Thomas Mann erschien 2011, William Shakespeares Antonius und Kleopatra erschien 2012, Moses, ein Auftragswerk von Feridun Zaimoglu und Günter Senkel, erschien 2013.

Ein Sommernachtstraum erschien bei William Shakespeare in 2014 war die Oper Nabucco von Giuseppe Verdi die erste Opern-Eigenproduktion des Passionstheaters Oberammergau, 2015 war Kaiser und Galiläer

Christian Stückl Verheiratet
Christian Stückl Verheiratet
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %