0 0
0 0
Read Time:4 Minute, 3 Second
Joey Kelly Wohnort
Joey Kelly Wohnort

Joey Kelly Wohnort | Joseph Maria Kelly ist ein irisch-amerikanischer Sportler, Musiker und Songwriter. Er wurde in den Vereinigten Staaten geboren.Bekannt wurde Kelly als Mitglied der Band Kelly Family;

aber während die Band eine Pause einlegte, trat er hauptsächlich als Amateursportler in der Öffentlichkeit auf und nahm an einer Vielzahl von Sportveranstaltungen teil.

2017 kehrte Kelly sowohl als Schlagzeuger als auch als Sänger zur Kelly Family Band zurück. Er ist ein Mitglied der Kelly Family und spielt eine Vielzahl von Instrumenten, darunter akustische und elektrische Gitarren sowie Percussion.

Er war eines von mehreren Geschwistern, die seine Kindheit teilten. Gemeinsam bereisten sie die ganze Welt und waren mit Reisezielen, Landschaften, Küche und Menschen vertraut. Joey Kelly suchte in all diesem Leben nach einem Anschein von Gleichgewicht.

Er wurde 1972 geboren und trat schon früh auf. Seine Mutter, Barbara Ann Kelly, wurde mit 9 Jahren mit Brustkrebs diagnostiziert und starb schließlich an der Krankheit.

Sie starb nur wenige Wochen nach Weihnachten im Jahr 1981. Seine ältere Schwester Kathy fungiert als Ersatzmutter für ihre jüngeren Geschwister und sorgt nach besten Kräften für alle ihre Bedürfnisse. Den Verlust seiner Mutter wird er jedoch nie verwinden.

Besonders in den 1990er Jahren, als die Kelly Family ihren ersten großen Durchbruch in der Musikindustrie hatte. Joey Kelly kommt schnell zu dem Schluss, dass er ein Gleichgewicht bewahren muss, wenn er mit der Lobhudelei umgehen kann, die ihm und seiner Familie entgegengebracht wird.

Er findet Trost darin, seinen ersten Marathon zu absolvieren. Er hat kein vorheriges Training, aber er beschließt, mit dem Joggen anzufangen und gewinnt am Ende.

Hatte er den Eindruck,Wer soll das sagen. Er macht weiter, beflügelt von dem Erfolg, den er bereits hatte. Läuft seinen ersten Ironman, von dem er verspricht, dass er nicht sein letzter sein wird, und er hat auch mehrfach am Ultra-Ironman teilgenommen.

Joey Kelly verkörpert alle Eigenschaften eines erfolgreichen Unternehmers. Nun hat er auch seine Frau Tanja angesteckt; Sie möchte Brautpaaren einen Tag wie aus dem Bilderbuch auf ihrem Bauernhof bei ihrem Haus im Grünen schenken.

Das Thema Fleischkonsum steht im Mittelpunkt des Fernsehexperiments “Pangs of Conscience”, an dem Joey Kelly teilnahm. Haushalte, die nicht auf Fleisch verzichten wollen, müssen sich für eine bestimmte Zeit um eine Vielzahl von Tieren kümmern.

Nach Ablauf der festgelegten Zeit entscheiden sie, ob das Tier getötet oder am Leben gelassen wird. Es waren Mitglieder von Joey Kellys Familie anwesend.

Holly und Molly waren ihre beiden Rinder, die sie hielten. Nach Joeys unerwarteter Abreise haben die Tiere nun kein Zuhause mehr. Joey sagt, dass Lukas die Lösung des Problems war. Ein mit ihm gut befreundeter Bauerkollege kam ihm in der Not zu Hilfe und nahm das Vieh mit.

Die Abreise hat Joey offensichtlich niedergeschlagen hinterlassen, aber es steht ihm frei, vorbeizuschauen und Holly und Molly zu sehen, wann immer er will. “Es ist eine wunderbare Sensation”, sagt er. “Es ist ein schönes Gefühl.”

Joey Kelly Wohnort

Kelly hat seit dem Jahr 2006 mehr als 50 Marathons beendet und an Ausdauerwettbewerben teilgenommen, darunter Veranstaltungen wie den Ultramarathon, den Ironman Triathlon und das Tough-Guy-Race.

Er ist der einzige, der jeden der acht Ironman-Wettbewerbe beendet hat, die zwischen 1998 und 1999 stattfanden. Er hält diese Auszeichnung allein.

Dies ist angesichts der zunehmenden Häufigkeit, mit der diese Operationen heute durchgeführt werden, nicht mehr machbar. Beim Ultraman-Wettbewerb, der 1998 auf Hawaii stattfand, wurde er Siebter.

Obwohl er sein Ziel innerhalb der vorgegebenen Zeit erreichte, wurde er anschließend wegen unsportlichen Verhaltens disqualifiziert, nachdem er einem am Boden liegenden Freiwilligen gegen den Kopf getreten hatte.

Beim Race Across America (RAAM) 2001, einem Langstrecken-Radrennen quer durch die Vereinigten Staaten, wurde er zusammen mit Thorsten Vahl Vierter von sieben teilnehmenden Teams.

2002 landete er im siegreichen gemischten 4-Personen-Team, zu dem auch seine Frau gehörte. 2003 wurde er allein Vierter von sieben teilnehmenden Teams beim Race Across America (RAAM) 2003.

2008 nahm er am Atacama Crossing teil, das in Chile stattfand, und absolvierte die 250 Kilometer in 6 Tagen und 36 Stunden, 15 Minuten und 33 Sekunden.

Bei einem der schwierigsten Wüstenrennen der Welt beendete er jede der sechs Etappen auf dem vierten Platz und wurde damit Erster seiner Altersklasse.

Joey Kelly, Star der Fernsehsendung „Kelly Family“, schirmt seine Kinder Luke, Leon, Lilian und Lisann normalerweise vor der Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit ab.

Nur gelegentlich demonstriert er seinen Bewunderern, wie sehr seine Kinder gewachsen sind. Kürzlich nahm er an der „24-Stunden-Kelly-Corona-Challenge“ teil, indem er ein paar Fotos seiner drei ältesten Kinder postete. Die kleine Lisann behält jedoch Cogedeckt.

Es scheint, dass die Jüngsten der Gruppe jetzt in einem Alter sind, in dem sie vor der Kamera auftreten können. Das süßeste Foto, das jemals von Joeys Familie aufgenommen wurde, zeigt seine jüngste Tochter, die mit ihren Cousins kichert und lacht.

Joey Kelly Wohnort
Joey Kelly Wohnort
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %