0 0
0 0
Read Time:3 Minute, 51 Second
Wie Alt Ist Martin Semmelrogge
Wie Alt Ist Martin Semmelrogge

Wie Alt Ist Martin Semmelrogge | Martin Semmelrogge ist ein deutscher Schauspieler, der am 8. Dezember 1955 geboren wurde.

Er ist vor allem für seine Rolle als komödiantischer Zweiter Wachoffizier im Film Das Boot bekannt. Werner Herrmann, ein echter U-Boot-Offizier, der während des Zweiten Weltkriegs diente, diente als Inspiration für seine Figur.

Semmelrogge ist der Bruder des verstorbenen Schauspielers Joachim Bernhard, der vor allem durch die Rolle des frommen Matrosen im Film Das Boot bekannt wurde.

Semmelrogge machte, ähnlich wie viele seiner Co-Stars aus dem Film Das Boot, eine erfolgreiche Karriere in der deutschen Filmbranche.

Willy Semmelrogge, ein Schauspieler und Regisseur, hat einen Sohn namens Martin Semmelrogge, der der ältere der beiden ist.

Er begann seine Ausbildung in einer Waldorfschule, nachdem er im heutigen Bad Boll im Stadtteil Eckwalden aufgewachsen war.

Joachim Bernhard Semmelrogge, sein jüngerer Bruder, wurde 1961 geboren. Jahre später wurde er Schauspieler und führte den Künstlernamen Joachim Bernhard.

Bereits mit zwölf Jahren arbeitete Martin Semmelrogge für den Bayerischen Rundfunk als Sprecher für Hörspiele, angeregt durch seinen Vater.

Im Alter von 16 Jahren gab er sein professionelles Schauspieldebüt in der Fernsehserie Der Kommissar, in der er die Rolle eines jugendlichen Vatermörders spielte.

Später in seiner Karriere trat er im Fernsehen in Shows wie Tadelloser & Wolff, der Powenzbande und The Streets of Berlin auf. Schon früh wurde er in wiederkehrenden Rollen in „klassischen“ Krimiserien wie „Derrick“, „Tatort“, „Der Alte“ und „Ein Fall für Zwei“ besetzt.

Die Charaktere, die er in diesen Shows spielte, waren typischerweise skrupellose Personen oder junge Straftäter. In der noch heute beliebten Kinderfilmproduktion Die Vorstadtkrokodile spielte er auch die Rolle des älteren Bruders, der in kriminelle Machenschaften verwickelt war.

Das Boot, einer der kommerziell erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten, verschaffte ihm 1981 seinen großen Durchbruch in der Schauspielwelt.

Wie Alt Ist Martin Semmelrogge

Er spielte in dem Film die Rolle des ungezogenen Zweiten Wachoffiziers. Danach spielte er 1993 in dem Film Schindlers Liste unter der Regie von Steven Spielberg die Rolle des SS-Offiziers Willi Riesenhuber.

Darüber hinaus trat Semmelrogge in den 1980er Jahren in einzelnen Folgen beliebter deutscher Fernsehserien wie „Fahnder“, „Praxis Bülowbogen“ und „Liebling Kreuzberg“ sowie mehrfach im Großstadtrevier auf.

Diese Rollen wurden alle von Semmelrogge gespielt. In den 1990er Jahren drehte er weiterhin wiederkehrende Rollen in Fernsehserien wie The Men from K3, Friends for Life, Anna Maria: A Woman Goes Her Way, Coast Guard und in mehreren Folgen von The Streets of Berlin.

In der Tatort-Folge „Bienzle und der Champion“ spielte er die Rolle des Kneipenbesitzers Jaco Riewers. Die Serie trat bis in die 2000er Jahre auf, darunter Folgen über Siska, SOKO verschiedener Städte, Die Rosenheim-Cops und Pfarrer Braun.

In dem 2002 erschienenen Film Beloved Thief spielte er die Rolle eines Kellners in einem Gourmetrestaurant. In dem 2004 erschienenen Film Agnes and his Brothers porträtierte er Manni Moneto.

Beide Rollen waren in Spielfilmen zu sehen. In dem Film Neues vom Wixxer von 2007 spielte er die Rolle des “scharfen Eddie”.

In der 2009 erschienenen Neufassung von „The Suburban Crocodiles“ spielte er die Rolle eines Unternehmers, der eine Minigolfanlage besitzt.

Seit 2008 steht Semmelrogge auch in Theaterproduktionen auf der Bühne. So spielte er in dem Franzobel-Stück Zipf, in dem es um das Außenlager Redl-Zipf des KZ Mauthausen ging, die Rolle eines Nazis. Diese Aufführung fand im Sommertheater am Hausruck in Wolfsegg statt.

Außerdem wurde die Autobiografie des englischen Musikers Lemmy Kilmister von Semmelrogge vertont und im selben Jahr als Hörbuch veröffentlicht.

Semmelrogge war für die Produktion dieser Arbeit verantwortlich. In der Neuinszenierung der Rocky Horror Show, die im Herbst 2008 im Berliner Admiralspalast stattfand, wurde er für die Rolle des deutschen Erzählers für das ansonsten englischsprachige Musical besetzt.

Bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg im Sommer 2009 wurde er für die Rolle des Colonel Brinkley besetzt. Beim Piraten-Open-Air in Grevesmühlen im Sommer 2010 sprang Semmelrogge für Israel Hands als Ersatz für den krankheitsbedingt ausgefallenen Benjamin Kernen ein.

Nachdem er mit dieser Produktion so großen Erfolg hatte, kehrte er dort im Sommer 2011 auf die Bühne zurück, diesmal jedoch in der Rolle des berüchtigten Piraten Sir Stede Bonnet.

In der Saison 2012 übernahm er auch die gleichen Aufgaben. Zuletzt konnte ihn das Publikum im Kleinen Theater in Bonn-Bad Godesberg erleben.

Zusammen mit seinem Sohn spielte er dort bis Ende des Jahres 2013 in dem Theaterstück The Dead Eyes of London mit.

Er nahm an der Reality-Show Promi Big Brother teil, die vom 13. bis 27. September 2013 auf Sat.1 ausgestrahlt wurde, und wurde Fünfter.

Wie Alt Ist Martin Semmelrogge
Wie Alt Ist Martin Semmelrogge
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %