0 0
0 0
Read Time:3 Minute, 56 Second
Rike Schmid Verheiratet
Rike Schmid Verheiratet

Rike Schmid Verheiratet | Rike Schmid 19. Juli 1979 in Hannover ist eine deutsche Schauspielerin und Autorin. Rike Schmid verbrachte ihre Kindheit und Jugend in Köln.

Ihre ersten Bühnenerfahrungen sammelte sie im Alter von zwölf Jahren im Improvisationstheater. Gleich nach dem Abitur 1999 spielte sie eine Hauptrolle in der ARD-Serie Aus Gute Haus.

Es folgten Auftritte in Fernsehfilmen und anderen Serien, darunter Die Sitte . Von 2003 bis 2007 war sie an der Seite von Oscar-Preisträger Maximilian Schell in mehreren Staffeln der.]

ZDF-Serie Der Fürst und das Mädchen zu sehen, spielte in der Kinoverfilmung Baal , die Hauptrolle im historischen Zweiteiler Nero und in der Film Heavy Boys .

Rike Schmid Verheiratet

Es folgten zahlreiche Rollen in Filmen und Serien, z. im ZDF-Film Augenzeugin , im RTL-Abenteuerfilm Jenseits von Afrika , im Bollywood-Film Don – Der König ist zurück und 2014 in der ZDF-Komödie Just No Stress.

Neben ihrer Schauspielkarriere studierte sie Soziologie, Psychologie und Erziehungswissenschaften an der Universität zu Köln und der Freien Universität Berlin.

Ihr Studium schloss sie 2009 mit einem Diplom in Soziologie ab. Als Autorin veröffentlichte sie unter anderem 2011 die wissenschaftliche Arbeit Schauspielerinnen.

Die Suche nach weiblicher Identität im Berliner Logos-Verlag und 2015 im Herbig-Verlag das darauf basierende Buch Nimm mich mit ins Gestern eine generationenübergreifende Korrespondenz mit ihrer 89-jährigen Kollegin Renate Delfs.

2018 war sie Stipendiatin der Villa Massimo in Rom .Rike Schmid lebt in Berlin.Auf das Foto stieß Ida erst viele Jahre später, als sie bei einem Besuch in ihrer alten Heimat in Familienalben blätterte.

Inzwischen ist sie eine gefragte Botanikerin, die von Kongress zu Kongress jagt. Aber jetzt, wo sie das Bild sieht, schaltet sie ihr Handy aus, geht in den Wald und atmet seinen Duft und seine Stille ein.

Rike Schmid Verheiratet

„So bleiben andere Freizeitaktivitäten, die einen schönen Ausgleich zum stressigen Drehtag bieten, wie Pflanzen auf dem Balkon pflanzen oder mit Freunden Scharade spielen in allen Variationen und Ausführungen. Es wird auch vegetarisch gekocht und ein guter Wein, am liebsten Weißwein, getrunken.

Rike hat auch einen Tipp, wo man es in der Nachbarschaft kaufen kann: im Schramms in der Kastanienallee. “Sie haben eine große Auswahl an guten französischen.

Rike Schmid Bio

Rike Schmid
  • Gewicht
  • partnerin
  • wie groß
  • ehemann
  • wie alt
Bio
  • 64 Kilo.
  • Frank
  • 5 ft 10
  • Frank
  • 42 Jahre

Weinen und beraten sehr professionell.” Natürlich geht sie auch gerne auswärts essen, entweder im Restaurant Skulls in der Oderberger Straße oder im La Bigoudène, einer kleinen bretonischen Crêperie am Zionskirchplatz, die „authentische Gerichte ohne viel Schnickschnack“ anbietet.

Dann zur Mitternachtsvorstellung Kino Lichtblick und der Abend ist perfekt. Neben dem kleinen Programmkino kann Rike die Hackeschen Höfe empfehlen, „weil man dort die Originalfilme sehen kann“.

Als sie kürzlich beim Dreh des Low-Budget-Films „Mandy – das Sozialdrama“ selbst vor der Kamera stand, lernte sie einen Teil Prenzlauer Bergs kennen, der ihr bis dahin weniger vertraut war: das Viertel rund um den Thälmann Park.

„Eine raue Gegenwelt, gleich um die Ecke vom Sanierungsgebiet rund um die Kastanienallee. Das fand ich spannend.“ Da sind die Figuren, die sich an traditionellen Rollenbildern und traditionellen Vorstellungen von Weiblichkeit orientieren.

Aber es gibt mittlerweile viele Gegenbeispiele. Die Film- und Fernsehwelt hat sich diesbezüglich in den letzten Jahren stark geöffnet, Rollenstrukturen aufgebrochen.

Das Theater auch: In der Berliner Volksbühne wird zum Beispiel gerade das fünfstündige Epos „Kaputt“ aufgeführt. Die männliche Hauptfigur wird in der Produktion von einer Frau gespielt.

Eine solche Besetzung wird nicht mehr hinterfragt oder als großer Trick angesehen. Das zeigt, dass das Spiel mit Geschlechteridentitäten heute viel selbstverständlicher geworden ist.

Die Geschichte zwischen Tradition und Moderne handelt auch vom Leben einer jungen Frau , die im Spannungsfeld zwischen Rückblick und Aufbruch in die Zukunft gerät und sich dort zurechtfinden muss.

Eine Geschichte über Intrigen und Macht, über die Zukunft einer Königsfamilie und ein mächtiges Vermächtnis. Gute Voraussetzungen für einen Quotenhit – und für die Aussicht, dass das Gesicht von Rike Schmid in wenigen Tagen Millionen Fernsehzuschauern bekannt sein wird.

Angst vor? „Nein“, sagt sie ruhig. „Besonders nicht in Berlin. Es ist hier ganz normal, dass man Schauspieler fast an jeder Ecke trifft. Und wenn man mit einem redet, dann freut man sich darüber.

Das gehört zu unserem Job“, sagt der gebürtige Kölner. Seit anderthalb Jahren lebt sie in einer Zweizimmerwohnung im Prenzlauer Berg.

Dort wohnt auch ihr Onkel, ein Architekt, der das Haus renoviert hat. „Es ist ein schönes Gefühl, jemanden aus der Familie in der Nähe zu haben“, sagt die Schauspielerin.

Warum bevorzugt sie Berlin als Lebensmittelpunkt? „Weil es unglaublich lebendig ist. Aber trotz des Trubels gibt es überall kleine Oasen, in die man sich zurückziehen kann.

Und dann noch so viel Grün! Jeden Tag fühle ich mich hier ein bisschen wohler.“Ein weiterer Pluspunkt für Berlin: „Ich studiere Soziologie an der Freien Universität.

Rike Schmid Verheiratet
Rike Schmid Verheiratet
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %