0 0
0 0
Read Time:4 Minute, 32 Second
wie alt ist rudi cerne
wie alt ist rudi cerne

wie alt ist rudi cerne | Rudi Cerne ist ein deutscher Sportjournalist, Fernsehmoderator und ehemaliger Eiskunstläufer, der an der Einzelveranstaltung teilgenommen hat.

Er wurde am 26.09.1958 in Wanne-Eickel geboren. In seiner bisherigen Laufbahn trat Rudi Cerne im Eiskunstlauf für den Herner EV an. Trainer des Spielers war Günter Zoller.

Cerne wurde zwischen 1978 und 1980 nicht nur einmal, sondern zweimal Deutscher Meister im Eiskunstlauf. 1984 feierte er mit dem Gewinn der Silbermedaille bei den Europameisterschaften in Budapest seinen größten Erfolg auf internationaler Bühne.

Außerdem hatte er im selben Jahr seine beste Gesamtleistung bei den Weltmeisterschaften. Er hatte einen fünften Platz in Ottawa.

Bei den Olympischen Spielen 1984 in Sarajevo belegte er den vierten Platz und verpasste damit nur knapp eine Medaille. Cerne entschied sich, seine aktive Karriere als Leistungssportler zum Saisonende aufzugeben und stattdessen als Profi für Holiday on Ice zu arbeiten.

Die Eisrevue-Shows, die er moderierte, zeigten ihn manchmal in der Rolle des Conferenciers. Parallel dazu beendete er seine Ausbildung zum Eiskunstlauftrainer.

Cerne begann seinen Einstieg in den Fernsehjournalismus, indem er eine Reihe von Praktika in diesem Bereich absolvierte, bevor er freiberuflich für den WDR und die Personalabteilung arbeitete.

Er berichtete live für die ARD von verschiedenen Tanzwettbewerben sowie Eiskunstlauf-Events. Ab 1992 moderierte er verschiedene Sportsendungen für die ARD.

1996 wechselte er zum ZDF und präsentierte dort vom 20. Februar 1999 bis zum 14. Januar 2006 im Wechsel mit anderen Mitarbeitern das aktuelle Sportstudio.

2005 stand die Tour de France unter seiner Leitung zahlreiche olympische Sommer- und Winterspiele für das ZDF, überwiegend im Wechsel mit Katrin Müller-Hohenstein.

Seit dem 18. Januar 2002 ist Cerne neben seiner Tätigkeit als Sportmoderator Moderator der Sendung Aktenzeichen XY… ungelöst.

Außerdem hatte er Rollen in den Folgen von Die Rosenheim Cops mit dem Titel „Eine Nacht mit Folge“ und dem Krimidrama „Ostfriesenblut“.

Außerdem moderiert er den Sportbeitrag von ZDF Heute und ZDF Heute Journal. Seit 2014 ist Cerne Botschafterin der Aktion Mensch.

Jeden Sonntag um 19:28 Uhr moderiert und moderiert er die Ziehungssendung „Aktion Mensch-Gewinner“ im ZDF.

Rudi Cerne zog sich Ende der Saison 1984 aus dem professionellen Eislauf zurück und begann für die Fernsehsendung „Holiday on Ice“ zu arbeiten.

wie alt ist rudi cerne

Neben seinen Auftritten in der Eisrevue-Show beginnt er eine Ausbildung zum Eiskunstlauftrainer. Trotzdem gibt er es auf und verfolgt stattdessen eine Karriere im Fernsehjournalismus.

Nach einigen Praktika arbeitete er als freier Mitarbeiter für den WDR und die Personalabteilung. Die ersten Sportsendungen, die die ARD ausstrahlt, wie Eiskunstlauf-Wettbewerbe und Tanzturniere, werden von ihm moderiert.

1996 wechselte er zum ZDF, wo er später das „Aktuelle Sportstudio“ moderierte und über die Tour de France berichtete.

Außerdem ist er in den Sportredaktionen von „heute“ und „ZDF heute journal“ zu lesen.Seit 2002 präsentiert er “Aktenzeichen XY…ungelöst”.

Im Rahmen der Show werden Straftaten anhand von Zuschauerhinweisen aufgeklärt.Rudi Cerne ist seit 1987 glücklich mit seiner Frau verheiratet. Das Jahr 1990 markiert die Geburt seiner Tochter.

Der Moderator und seine Familie sind in Rodenbach bei Hanau zu Hause. Die Weichen für Rudi Cerne wurden schon früh gestellt.

Bereits im Alter von fünf Jahren begann sein Vater, ein bekannter Maler, ihn in der Kunst des Eiskunstlaufs zu unterrichten.

Danach begann Rudi, Kreise auf dem Eis zu zeichnen, und in diesen Kreisen befanden sich Rittberger, Lutz und Axel. Und Cerne war erfolgreich, er kämpfte sich in jungen Jahren an die Spitze der deutschen Eiskunstlauf-Jugend. Und geben alles auf, um ihrem Ehrgeiz, dem Eistanzen, nachzugehen.

Nach dem Abitur strebt er eine Karriere in Biologie und natürlich Leichtathletik an. Das Eiskunstlauftraining nimmt jedoch zu viel Zeit in Anspruch, und er beschließt, seine akademischen Aktivitäten auf Eis zu legen, um sich auf die Läufer zu konzentrieren.

Seine Bemühungen werden bald Früchte tragen. 1978 triumphierte er zum deutschen Meister. 1980 wieder. Das Jahr 1984 wird als sein international erfolgreichstes Jahr in die Geschichte eingehen.

Bei den Europameisterschaften belegte Cerne den zweiten Platz und bei den Olympischen Winterspielen den vierten Platz. Auch privat steht Cerne mit beiden Beinen fest auf dem Boden.

1987 heiratete er seine beste Freundin aus Kindertagen, Christine Gebauer. Nach weiteren drei Jahren, im Jahr 1990, wurden sie mit der Ankunft ihrer Tochter Elisabeth gesegnet.

Das Jahr 2017 war das 30-jährige Jubiläum von Cerne und seiner FrauHochzeitstag. Auch eine Erfolgsformel für die beiden, Christine ist eine sehr geduldige Person, die ihrem Mann bei all ihren Bemühungen zur Seite steht und ihn unterstützt.

Das war damals beim Eislaufen so, und so ist es heute noch bei Rudis Fernsehkarriere. Sie bietet ihm sowohl Ratschläge als auch konstruktive Kritik an seiner Moderation von “Aktenzeichen XY”.

Cerne profitiert auch davon, dass seine Frau ihn verantwortungsvoll nicht überfordert. In einem Interview mit “Frau im Spiegel” sagte der Moderator, man müsse der Frau nicht viel bieten.

Die Ehe mit Frau Christine war nicht Gegenstand von Skandalen. Wie in Cernes ganzem Leben, wenn es nicht zu einer kleinen Auseinandersetzung im Jahr 1978 gekommen wäre.

Der Ruf von Cerne hat durch den inszenierten Terroranschlag jedoch keinen Schaden genommen. Cerne verfolgt derzeit eine Karriere im Eiskunstlauf und baut sich ein zweites Standbein in seinem Leben auf.

Er fungiert als Kommentator für Eiskunstlauf-Wettbewerbe und andere Sportveranstaltungen von ARD und ZDF. 2002 schaltete er dann um und moderierte fortan die Serie “Aktenzeichen XY… ungelöst”; Es ist wahrscheinlich, dass er diese Rolle noch lange innehaben wird.

wie alt ist rudi cerne
wie alt ist rudi cerneRudi Cerne
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %