0 0
0 0
Read Time:4 Minute, 16 Second
Semino Rossi Krankheit
Semino Rossi Krankheit

Semino Rossi Krankheit | Semino Rossi ist ein Schlagersänger, der am 29. Mai 1962 in Rosario, Argentinien, geboren wurde. Er ist argentinischer und tiroler Abstammung.

Er hat weltweit mehr als 3,3 Millionen Tonträger verkauft und sechs seiner Alben landeten in Österreich an der Spitze der Charts.

Er singt fast ausschließlich auf Deutsch. Als Sohn eines Tangosängers und eines Pianisten wurde Semino Rossi 1962 in Argentinien geboren. Seine Eltern waren beide Musiker.

Das Klavierspielen wurde ihm von seiner Mutter beigebracht, das Gitarrespielen brachte er sich selbst bei. Als er 1985 zum ersten Mal nach Österreich kam, tat er dies über Spanien.

Zunächst verdiente er seinen Lebensunterhalt als Straßenmusiker, fand aber später Arbeit in Hotels in Spanien, Italien, der Schweiz und Österreich. 2004 begann er mit Auftritten beim örtlichen Winterfest der Volksmusik, wo er schnell in Deutschland bekannt wurde “Volksmusik-Winterfest”.

Seine erste Solo-Tournee mit eigener Band durch Deutschland und Österreich absolvierte er im Frühjahr 2007. Die Tournee fand in diesen beiden Ländern statt.

Die Single „Rot sind die Rosen“ wurde im Juli 2008 veröffentlicht und erreichte Platz 53 in Österreich bzw. Platz 52 in Deutschland.

Sein achtes Studioalbum mit dem Titel Symphonie des Lebens erschien im März 2013 und wurde von Dieter Bohlen produziert. In Österreich wurde das Album mit Doppelplatin ausgezeichnet.

2017 veröffentlichte er sein neuntes Studioalbum mit dem Titel Ein Teil von mir, das in Österreich auf Platz eins landete und mit Platin ausgezeichnet wurde.

In Deutschland stieg das Album auf Platz vier ein und wurde mit Gold ausgezeichnet. Sein zehntes Studioalbum mit dem Titel „So is the Life“ wurde im Juli 2019 veröffentlicht und debütierte in Österreich, der Schweiz und Deutschland jeweils an der Spitze der Charts und belegte den zweiten Platz.

Aus diesem Grund kündigte er nach Ostern auch eine ungewöhnliche Entscheidung an, nämlich dass sich Semino bis etwa Mitte Juni komplett aus der Öffentlichkeit zurückziehen wird! Keine Engagements, keine Auftritte im Fernsehen und keine Interviews.

Der Sänger behauptet, die vergangenen Wochen hätten ihn bis an die Grenzen seiner Leistungsfähigkeit auf die Probe gestellt. Jetzt ist er an seiner Grenze angelangt.

Semino Rossi Krankheit

Alle Umstände, darunter Corona, der Krieg, die Arbeit am neuen Album und die Wiederentdeckung seiner Gefühle für Gaby, setzten ihn enorm unter Druck.

Aus diesem Grund hat Rossi beschlossen, zu diesem Zeitpunkt die Notbremse zu ziehen. durch den Rückzug ins Privatleben, was ihm an dieser Stelle neue Kraft geben sollte.

Während er an seinem neuen Album „Heute habe ich Zeit für dich“ arbeitete, gab der Schlagerstar mit argentinischen Wurzeln offiziell bekannt, dass er an seine persönliche Grenze gestoßen sei.

Weil er Künstler und Familienmensch ist, hat ihn die aktuelle politische Lage emotional stark mitgenommen, und er hat beschlossen, es vorerst ruhig angehen zu lassen.

„Die aktuelle Situation ist für Semino Rossi wie für sehr viele andere Menschen belastend und belastend“, heißt es in der Mitteilung.

Ein vorübergehender Rückzug aus dem öffentlichen Leben ist eine der Konsequenzen, die Rossi für sich gezogen hat, um wieder ins emotionale Gleichgewicht zu kommen.

Der Sänger appelliert an seine Fans und Mitmenschen, “sich diese vermeintliche Schwäche einzugestehen”, statt “gesellschaftlichen Druck zu scheuen”.

Denn es gelte, “sich diesem Hindernis frontal zu stellen, um es überwinden zu können”, wir müssen es tun. Die Entscheidung, „diesen mutigen Schritt zu gehen, der ihm nicht leichtgefallen ist“, traf Semino Rossi über die Osterfeiertage.

Er wolle seine Unterstützung für Menschen demonstrieren, „die ebenso verunsichert und emotional aus dem Gleichgewicht geraten sind und auch den gesellschaftlichen Druck scheuen, sich diese vermeintliche Schwäche einzugestehen“, und er wolle dies durch Solidarität mit diesen Menschen tun.

Die Tatsache, dass Semino Rossi heute Abend in der Beatrice Egli Show auftreten wird, bietet all seinen Fans einen potenziellen Grund zum Feiern.

Außer ihm sind heute noch viele andere hochkarätige Besucher hier. Daher ist Seminos Erklärung des Intervallfastens nicht der einzige Faktor, der für die Gewichtsabnahme verantwortlich ist.

Die emotionale Belastung der vergangenen Monate hat die Kraft und Vitalität des gebürtigen Argentiniers buchstäblich erschöpft.

Sie zwingen den berühmten Sänger, auf seine körperlichen Hinweise zu achten und eine totale Pause einzulegen. Mit womöglich weiteren dramatischen Folgen.

Das neu entdeckte Liebesglück mit seiner Frau Gabi, von der er zwei Jahre getrennt lebte, wird gleich noch einmal auf die Probe gestellt.

Der in Argentinien geborene Schlagersänger Semino Rossi, der mehr als ein Jahrzehnt in relativer Dunkelheit verbrachte, hat sich kürzlich zu einer der prominentesten Persönlichkeiten der mitteleuropäischen Musik entwickelt.

Rosario, Argentinien, ist der Ort, an dem Rossi am 29. Mai 1962 geboren wurde. Er zog 1986 nach Österreich und verdient seitdem seinen Lebensunterhalt als Hotelsänger.

In den folgenden Jahren wurde er Mitglied der Worldmasters für lateinamerikanische Tänze . Seine Karriere erreichte 2001 in Japan ihren Höhepunkt, als er wach wargewann den Titel des Weltmeisters in der Kategorie lateinamerikanische Musik bei den Weltmeisterschaften in diesem Land.

Im selben Jahr, in dem Rossi einen Plattenvertrag mit Universal unterzeichnete, veröffentlichte er auch sein erstes Album mit dem Titel „Alles Aus Liebe“ komplett auf Deutsch.

Es folgten eine Reihe von Alben, aber Rossis Album „Ich Denk a Dich“ aus dem Jahr 2006 war seine bisher kommerziell erfolgreichste Veröffentlichung.

Semino Rossi Krankheit
Semino Rossi Krankheit
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %