0 0
0 0
Read Time:3 Minute, 54 Second
Charlotte Maihoff Kinder
Charlotte Maihoff Kinder

Charlotte Maihoff Kinder | Charlotte Maihoffs Vater stammt aus Ghana, ihre Mutter ist Medizinerin aus Deutschland.Bereits vor ihrem Abitur am Deutsch-Französischen Gymnasium in Saarbrücken im Jahr 2001 arbeitete sie als Reporterin und Moderatorin für das Jugendradio des Saarländischen Rundfunks.

Darüber hinaus leitete sie Veranstaltungen und Gespräche auf Podiumsdiskussionen. 2002 wurde sie mit dem ARD-Kurt-Magnus-Preis für eine von ihr aus.

Toulouse, Frankreich, produzierte Reportage-Sammlung geehrt. Während ihres Studiums der Informatik, Französischen Sprachen und Wirtschaftsinformatik an der Universität des Saarlandes.

Danach arbeitete er bei hr XXL in Frankfurt am Main, 1 Live in Köln und der politischen Live-Sendung Kanzlerbungalow im WDR-Fernsehen. Alle diese Positionen waren in Deutschland.

Fuzzy Business Process Modeling, so der Titel von Maihoffs Masterarbeit, brachte ihr 2007 den Gerhard-Lustig-Preis ein, der jährlich vom deutschsprachigen Raum des Hochschulverbandes Informationswissenschaft an die Studentin verliehen wird.

Die die beste informationswissenschaftliche Abschlussarbeit geschrieben hat die Jahre 2005 und 2007. der dritte von drei Preisen von sieben Bewerbern.

Nach seinem Diplom setzte Maihoff seine Ausbildung an der Henri-Nannen-Schule in Hamburg fort. Während ihrer Zeit dort waren unter anderem die Lokalredaktion der Sächsischen Zeitung in Dresden, das Magazin Stern und Spiegel TV tätig.

Maihoff war von 2010 bis 2015 für die zentralen Nachrichten des Deutschlandfunks tätig, in dieser Zeit lieferte er auch Nachrichten auf DRadio Wissen und produzierte Nachrichtenbeiträge.

Seit April 2010 ist sie Moderatorin des Nachrichtenbeitrags im aktuellen Bericht sowie Moderatorin der Fernsehnachrichtensendung aktuell im Saarländischen Rundfunk.

Seit April 2014 gehört Maihoff zum Moderationsteam von tagesschau24 seit Oktober desselben Jahres arbeitet sie als Sprecherin der Tagesschau. Von Mai 2015 bis Juli 2017 moderierte sie außerdem das ARD Nachtmagazin. Ihr letztes Interview mit der Tagesschau fand am 5. August 2017.

Statt und Sie können es sich auf tagesschau24 ansehen. Seit dem 1. September 2017 ist Maihoff Mitglied des Teams von RTL aktuell. Am 9. September 2017 moderierte sie erstmals die Nachrichtensendung und am 7. Oktober 2021 erstmals das RTL Nachtjournal.

Seit September 2017 gehört Charlotte Maihoff, 39, zum Team von Moderatoren für die Hauptnachrichtensendung von RTL, die sich RTL Aktuell nennt.

Charlotte Maihoff kam trotz ihres fortgeschrittenen Alters mit 34 Jahren zum RTL-Nachrichtenteam. Sie moderiert RTL aktuell gemeinsam mit dem Chefmoderator der Sendung, Peter Kloeppel, und wechselt sich mit ihm ab.

Inzwischen ist auch Pinar Atalay, die zuvor Mitglied der Tagesthemen war, zu RTL gewechselt. Sie hat den Wechsel 2021 vorgenommen.

Maihoff besuchte die Henri-Nannen-Schule in Hamburg, wo er französische Linguistik und Wirtschaftsinformatik studierte und ein Semester in Journalistik absolvierte.

Weitere Studienschwerpunkte: Erfahrungen als Moderatorin sammelte sie beim Saarländischen Rundfunk und der ARD-Sendung Tagesschau. Zuvor war sie beim WDR und Deutschlandfunk tätig. Ihre gesamte Kindheit verbrachte Charlotte Maihoff in ihrer saarländischen Geburtsstadt.

Charlotte Maihoff Kinder

Ihr Vater stammt aus Ghana und ist Geschäftsmann, ihre Mutter praktiziert als Medizinerin in Deutschland. Schon als kleines Kind interessierte sie sich für Nachrichten und begann bereits mit 16 Jahren als Reporterin für das Jugendprogramm des Saarländischen Rundfunks zu arbeiten.

Als der Saarländische Rundfunk junge Radiomacher für sein neues Jugendprogramm suchte, war Maihoff für das Casting zuständig. Sie war enttäuscht, dass sie mit 16 Jahren nur noch als Reporterin für den.

Sender arbeiten durfte. Es wird angenommen, dass sie zu diesem Zeitpunkt nicht alt genug ist, um die Nachrichten zu verstehen. Nach dem Abitur verfolgte Maihoff eine eher nerdige Ausbildung in den Bereichen Informatik, Französisch und Wirtschaftsinformatik.

Als Ergebnis ihrer Teilnahme an diesen Aktivitäten erwirbt sie das notwendige Wissen, um Daten zu organisieren, und kommt zu der Erkenntnis, dass “Informationen, die nur auf einem Computer liegen und nicht von Menschen beobachtet werden, nicht existieren.

Auch wenn Charlotte das Thema ihrer Körpergröße nie thematisiert hat, ist überdeutlich, dass sie die typische deutsche Dame an Größe überragt. Wer einen kurzen Blick auf das offizielle Werbematerial wirft, das RTL für RTL Aktuell produziert hat, sieht sofort, dass.

Charlotte ihren Kollegen Maik Meuser überragt. Tatsächlich hat Charlotte Maihoff den Bund fürs Leben geschlossen. Der Name ihres Mannes ist jedoch nicht öffentlich zugänglich, daher weiß niemand, was es ist. Trotzdem bleibt sie vorerst bei ihm in Moskau, Russland, weil er dort arbeitet. Ihren Lebensmittelpunkt hat Charlotte dennoch in Köln, wo auch ihr Arbeitsplatz bei RTL ist.

Andererseits hat Charlotte keine Kinder. Charlotte Maihoff verfolgt das Zeitgeschehen trotz Berufstätigkeit am liebsten im Fernsehen. In diesem Gespräch für die turi2 Ausgabe spricht sie mit Björn Czieslik über ihre Arbeit: Sie ist die erste schwarze Frau in Deutschland.

die die Hauptnachrichtensendung leitet, und zudem das jüngste Mitglied des Moderationsteams. Aber das ist nicht wirklich relevant; Wichtig ist, dass sie mit anderen Menschen sprechen und verstehen möchte, was sie durchmachen.

Charlotte Maihoff Kinder
Charlotte Maihoff Kinder
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %