0 0
0 0
Read Time:3 Minute, 57 Second
Caroline Erikson Verheiratet
Caroline Erikson Verheiratet

Caroline Erikson Verheiratet | Caroline Erikson ist eine deutsche Schauspielerin. Sie wurde 1988 in Landsberg am Lech geboren .

In der vom ZDF produzierten deutschen Krimiserie SOKO Potsdam spielt sie die Rolle der Kriminalkommissarin Luna Kunath.

Caroline Erikson zog bereits im Alter von fünf Jahren mit ihren Eltern nach Buchholz auf der Nordheide. Sie erhielt ihr Abitur, nachdem sie während ihrer Kindheit hier ihre Ausbildung an mehreren örtlichen Schulen absolviert hatte.

Neben ihrem Studium der Psychologie an der Universität Hildesheim besuchte und absolvierte sie mehrere Schauspielworkshops in Hamburg.

1999 war das Jahr, in dem Erikson ihr Debüt in einer Hauptrolle für eine Folge der Fernsehsendung Die Pfefferkorner gab, die auf dem öffentlich-rechtlichen Nischensender KiKA ausgestrahlt wurde.

Bis ins Jahr 2003 folgten weitere Hauptrollen in den Programmen Absolutely Life und Alphateam – Der Lebensretter im OP.

Am Puppentheater Kunterbunt in Tostedt wirkte Erikson von 2003 bis 2005 in den Produktionen von Schneewittchen und Die kleine Hexe mit.

Im Jahr 2005 trat sie als Vivi Schiller in vier Folgen der produzierten deutschen Fernsehserie Freundinnen – Freundschaft mit Herz auf vom ZDF.

Im selben Jahr wurde sie für ihre Rolle in der HR/NDR-Produktion How Do I Raise My Mother für den Adolf-Grimme-Preis vorgeschlagen.

In dem 2008 erschienenen Film Glass Fibers verkörperte sie die Rolle der Sylvie. Nach Ablauf dieser zwei Jahre trat sie als Schauspielerin in dem Kurzfilm „Es war einmal im Winter“ auf, der auf deutschen Filmfestivals mehrfach ausgezeichnet wurde.

2010 wurde Erikson für den Schleswig-Holsteinischen Jugendfilmpreis in Betracht gezogen, und im folgenden Jahr war er Finalist für den Youki 13 Publikumspreis.

Darüber hinaus schloss sie 2011 ihre Ausbildung im Bereich Psychologie ab. In den Jahren 2011 bis 2013 besuchte Erikson Schauspielkurse in Hamburg, Berlin und New York, um ihre Talente im Beruf weiterzuentwickeln.

In dieser Zeit hatte sie auch Rollen in den Fernsehserien „Mord im Norden“, „Neue Geschichten aus der Heimat“, „Tatort Niedersachsen“ und „SOKO Leipzig“.

Leiden Creates , Fucking Berlin 7 und 303 sind einige der Filme, in denen Erikson eine Hauptrolle auf der großen Leinwand hatte .

Seit 2018 ist sie neben Katrin Jaehne in der ZDF-Reihe SOKO Potsdam zu sehen, ab 2020 wird sie von Anja Pahl unterstützt.

Caroline Erikson Verheiratet

Zwischen 2008 und 2013 war Erikson Mitglied der Improvisationstheaterkompanien Paternoster und Theater ohne Probe. Dies geschah zusätzlich zu seiner Arbeit in Film- und Fernsehproduktionen.

Katrin Jaehne, die die Rolle der Sophie Pohlmann verkörperte und heute 34 Jahre alt ist, verabschiedete sich am Ende der dritten Staffel endgültig.

Der damals 41-jährige Omar El-Saeidi als David Grünbaum und der damals 37-jährige Hendrik von Bültziglowen als Christoph Westermann stießen am Ende der vierten Staffel zur Besetzung.

Nachdem sie sich von ihrer Position als Polizistin zurückgezogen hat, plant Luna Kunath, ein eigenes Trinklokal zu eröffnen.

Auch wenn die Hauptdarstellerin der Serie die Show verlassen hat, bedeutet das nicht, dass der Charakter vollständig eliminiert wurde. Für das ZDF gibt es bereits einen Nachfolger.

Aktuell wird Pauline von Agnes Decker porträtiert, die derzeit vor der Kamera steht. Ihre Arbeit als Kriminalkommissarin wird sie nun an der Seite von Tamara Anja Pahl, 47, ihrer jetzigen Lebensgefährtin, fortsetzen. Ihren ersten Job in der darstellenden Branche hatte sie beim.

Figurentheater im Tostedter Theater Kunterbunt, wo sie schnell aufstieg. Große Erfolge feierte sie im Improvisationstheater, wo sie mit den Theatergruppen Paternoster und Theater ohne Probe auftrat.

Zwischen 2011 und 2013 absolvierte Caroline Erikson eine Schauspiel-Zusatzausbildung in Hamburg, Berlin und New York City.

1999 war ihr erster Leinwandauftritt in der deutschen Fernsehserie „Die Pfefferkorner“. Danach drehte sie Gastauftritte in der Fernsehserie „Alphateam ,Die Lebensretter im OP“ auf Sat.1, in „Freundinnen – Freundschaft mit Herz“ im ZDF und in dem Drama „Im Tal der Wildrosen: Zum Ende der Welt.

” Caroline Erikson ist eine Schauspielerin, die in den Fernsehserien „Die Rettungspiloten“, „Morden im Norden“ und der Krimireihe „Tatort“ zu sehen war. Sie hat auch eine Rolle in “Morden im Norden”.

Nebenbei spielt sie auch Theater. Ihre Überzeugungskraft beweist sie in diversen Rollen und spielt in Kinofilmen wie „Glass Fibers“, 2016 in „Fucking Berlin“ und 2018 in „303“ mit.

In der Krimiserie „SOKO Leipzig“ spielt sie die Studentin Tessa, außerdem hat sie Auftritte in „Der Bulle und das Biest“ und der Krankenhausserie „In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte“.

Anschließend trat er in der Fernsehserie „Nord Nord Mord“ und der f Film “Das Wichtigste im Leben.” Sie hat die Gelegenheit, die Hauptfigur in dem Drama „Ruhe in Griechenland“ zu spielen, und sie glänzt ziemlich effektiv in diesem faszinierenden Bild von 2019.

Seit 2018 verkörpert Caroline Erikson die temperamentvolle Kriminalkommissarin Luna Kunath in der deutschen Krimiserie SOKO Potsdam“ und konnte damit ihre Position als Leitfigur des deutschen Krimigenres festigen. Neben ihr führt Katrin Jaehne die Ermittlungen.

Caroline Erikson Verheiratet
Caroline Erikson Verheiratet
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %