0 0
0 0
Read Time:5 Minute, 27 Second
Kathrin Lehmann Verheiratet
Kathrin Lehmann Verheiratet

Kathrin Lehmann Verheiratet | Die ehemalige Fußballspielerin Kathrin Lehmann 27. Februar 1980 in Zürich kehrte im Dezember 2017 als Mitglied des ESC Planegg in die Eishockey-Bundesliga der Frauen zum Eishockey zurück.

Sie war für den FC Bayern München, den TuS Niederkirchen und den 1. FFC Turbine Potsdam in der Frauen-Bundesliga aktiv.

Außerdem ist sie Fußballtrainerin beim TSV Gilching-Argelsried und leitet Eishockey- und Fußballcamps für Mädchen. Nach ihrem Ausscheiden aus der Leichtathletik ist sie heute Dozentin an der TU München und der ETH Zürich.

Erstmals hat eine Frau sowohl im Eishockey als auch im Fußball den Europapokal gewonnen. Außerdem ist sie die einzige Athletin in Deutschland, die ein Tor in den höchsten Eishockey- und Fußballligen des Landes erzielt hat.


Kathrin Lehmann wuchs in einem sportbegeisterten Haushalt bei Eltern auf, die beide Sportlehrer sind. Ihre Mutter war Eislauftrainerin beim SC Küsnacht und fing an, mit ihrer Tochter aufs Eis zu gehen, sobald sie alt genug war, um zu laufen.

Mit neun Jahren begann sie mit dem Fußballspielen, mit fünf Jahren begann sie Eishockey zu spielen. Sie erlitt beim Fußballspielen eine Verletzung am Fuß, sodass sie gezwungen war, Tor zu spielen, wo sie bis zum Ende ihrer aktiven Zeit blieb.

In beiden Sportarten war Lehmann die einzige weibliche Teilnehmerin in einer weitgehend männerdominierten Trainingsgruppe.

Die Nachwuchsabteilungen des SC Küsnacht und des FC Küsnacht gehörten in den folgenden Jahren ganz ihr.Ihre Vorbereitungen für die Zeit waren abgeschlossen.

Ihre Agentur kasports startete sie 2005 nach einem dualen Studium der Betriebswirtschaftslehre und Literaturwissenschaft. Später kam ein neues Unternehmen hinzu, die SPORTBUSINESS Campus GmbH.

Sie fungiert auch als Sportexpertin und Gastdozentin. Wie sie auf ihrer Website verrät, kommentiert sie seit 2015 alle Länderspiele der Schweizer Fussballnationalmannschaft.

Zudem konnte sie die Zusammenarbeit mit dem ZDF gewinnen. Zur UEFA-Frauenfußball-Meisterschaft 2022 wird sie gemeinsam mit Sven Voss ins „aktuelle Sportstudio“ gehen.

Privat ist sie Mitglied der Laureus-Stiftung.Obwohl Ka wegen seiner athletischen Fähigkeiten als „Ka“ bekannt ist, geht es ihm nicht nur darum.

Kathrin Lehmann Verheiratet
Kathrin Lehmann Verheiratet

Es gibt drei Instrumente, die sie spielen kann: Gitarre, Flöte und Saxophone. Laut ihrer Biografie wurde sie sogar zum Ehrenmitglied des Saxophonquartetts „Dan’s 44“ ernannt.

Außerdem verbringt sie gerne Zeit mit ihrem Hund Fleur und trifft sich mit Freunden. Ob sie gerne Zeit mit einer Begleitung verbringt, verriet Kathrin Lehmann nicht.

Aber auf Instagram enthüllte sie, dass ihr geliebter Golden Retriever Tschutti eines natürlichen Todes gestorben war. „Danke für 12,5 Jahre Liebe, Freundschaft und Treue“, sagt sie ihrem Begleiter zum Abschied.
Man kann mit Sicherheit sagen, dass Kathrin Lehmann eine Meisterin vieler Berufe ist. Sie hat alles erreicht, was sich ein junger Mensch als Athlet erhoffen kann, vom Gewinn einer Goldmedaille bei den Olympischen Spielen bis zum Weltmeistertitel.

Die 38-Jährige ist trotz ihres Alters die einzige Profisportlerin in Deutschland, die sowohl in der Fußball- als auch in der Eishockey-Oberliga punkten und dabei zahlreiche Trophäen gewinnen konnte.

Doch Lehmann ist mehr als nur ein Sportler; er ist auch ein mensch. Der gebürtige Küsnachter hätte beispielsweise problemlos ein Musikstudium am Konservatorium absolvieren können.

Sie gab den Rekorder jedoch schließlich auf und tauschte ihn gegen einen Puck und einen Ball ein. Neben ihrem Vollzeitjob kehrte Lehmann neben ihrem.

Bachelor- und Masterstudium in Literaturwissenschaft und Betriebswirtschaftslehre auch zur Schule zurück und gründete nebenbei ihre eigene Universität, den Sportbusiness Campus.

Auch die Fussballkommentatorin von SRF 3 ist topfit!Zahlreiche Trainertätigkeiten in Deutschland, der Schweiz, Schweden sowie internationale.

Seminararbeiten und Publikationen von Kathrin Lehmann Frauen-Eishockey-Camp, Beraterin für Pelé Sports und Leiterin Marketing und Vertrieb für BUSCH Eishockeyschläger GER, zählen zu den vielen Verdiensten von Kathrin Lehmann Women’s Ice Hockey Camp und ihre Mitarbeiter.

Kathrin Lehmann Verheiratet

Für sie dreht sich alles um das Tor – egal ob Fußballtor oder Eishockeytor – und sie verliert es nie aus den Augen.Ka Lehmann bekleidet seit mehr als zwei Jahrzehnten eine wichtige Position im internationalen Frauensport auf höchstem Niveau.

Doppeltes Talent, doppeltes Engagement, doppelter Erfolg.Die Nummer zwei ist der unumgängliche Abschluss der sportlichen Laufbahn von Kathrin Lehmann geboren 1980 in Zürich, Schweiz.

Ihr Spitzname für ihre Marke ist „KA“ wegen der zwei Buchstaben, aus denen sich ihr Name zusammensetzt: KA für „Ka“ im Eishockey und KA für „ka“ im Fußball.

Auch wenn er es tat, ließ Lehmanns Leidenschaft für den Fußball nie nach. Die vielen Freundschaften, die sie während ihrer Karriere geschlossen hat.

Bibiana Steinhaus hat mir lange eingeredet, dass ich die Schiedsrichterprüfung machen soll, weil es schade wäre, wenn mein Know-how verloren ginge“, erklärt er.

Es wäre schade, wenn mein Wissen verloren ginge.” Jetzt, wo ich es endlich fertig habe, kann ich sagen, dass ich überglücklich bin.”

Sie hat viele neue Freunde gefunden und viel von den Ausbildern gelernt. Es ist woEs ist schön, die Dinge aus einem neuen Blickwinkel zu sehen.

Ehemaliger Spieler, Trainer und jetzt Schiedsrichter, ich habe alles gemacht. Das kommt ihr zugute: „Ich verstehe gewisse emotionale Zustände auf dem Platz und sehe Fouls als kleine Stupser, die andere vielleicht nicht sehen.

Wenn es darum geht, das Spiel und seine Regeln zu verstehen, sagt Lehmann: „Das ist definitiv eine neue und spannende Perspektive.“

Lehmann besuchte von 1993 bis 2000 die Kantonsschule Rämibühl in Zürich, wo sie mit der Matura abschloss. An der Universität Potsdam begann sie ein Literaturstudium, das sie ab Oktober 2001 in München fortsetzte.

Von August bis Dezember 2003 besuchte sie die Oklahoma State University – Stillwater, bevor sie im Juli ihr Studium mit einem Magister artium in München abschloss.

Sie begann im August 2005 ihr Studium der Betriebswirtschaftslehre an der AKAD Stuttgart per Fernstudium und erhielt im Juni 2009 ihr Vordiplom und im selben Jahr ihr Diplom.

Seit 2010 wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Lehrstuhl für Sportpädagogik der TU München.

Sie ist Mitglied der Deutschen Akademie für Fußballkultur und war mehrfach Jurorin des Deutschen Fußballkulturpreises.

Bevor Kathrin Lehmann im Alter von 17 Jahren in die A-Nationalmannschaft der Frauen wechselte, spielte Kathrin Lehmann mit 14 Jahren für die U-21 und wurde mit 18 Jahren zur Torhüterin erster Wahl.

In einem Freundschaftsspiel gegen die slowenische Nationalmannschaft debütierte sie am 8. Mai 1997 in Zürich. Ihr letztes und 32. Spiel für die Nationalmannschaft der Vereinigten Staaten fand am 27. April 2005 in Vildbjerg, Dänemark, bei einem 7:2-Sieg in einem Freundschaftsspiel statt.

Lehmann war auch Schüler der Kantonsschule Rämibühl in Zürich, wo er Sport studierte. Nach dem Abitur zog sie nach Potsdam und spielte von 2000 bis 2001 für den 1. FFC Turbine Potsdam. Anschließend studierte sie in Potsdam.

Kathrin Lehmann Verheiratet
Kathrin Lehmann Verheiratet
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %