0 0
0 0
Read Time:3 Minute, 56 Second
Ilie Caras Biografie
Ilie Caras Biografie

Ilie Caras Biografie | Ilie Caraş wurde am 31. Juli 1989 geboren und stammt aus dem Siret-Tal nördlich der Bukowina in der Region Czernowitz.

Im Alter von 16 Jahren wurde er an der „George Enescu“ Universität der Künste in Bukarest aufgenommen, wo er klassischen Gesang studierte, aber seine wahre Leidenschaft war die Folklore, der er während der gesamten High School und des College nachging.

Jetzt hat er den Preis für die Förderung populärer Lieder in der Diaspora sowie andere Auszeichnungen gewonnen.

“Love Song Along the Danube” gewann den dritten Platz bei einem internationalen Musikfestival und “Traditions” gewann den ersten Platz bei einem internationalen Festival.

Republik Moldau, Erster Preis beim Natalia erbănescu National Festival, National Popular Music Festival „On the Ghihlău Hill“.

Der Öffentlichkeit bisher unbekannt, enthüllte der Künstler, dass ein Teil seiner Familie immer noch in der Ukraine lebt.

Ein Teil der Familie lebt noch in der Ukraine, die durch den Konflikt zwischen Russland und der Ukraine verwüstet wurde, und die Eltern haben es nach Rumänien und Italien geschafft.

Bis Cernauti waren Bomben zu sehen und zu hören.” Das Schlimmste ist, dass die Leute, selbst wenn sie Geld haben, nichts kaufen können.

Nichts kann gekauft werden. Die Informationen werden in Segmenten dargestellt. Fast alles ist für den Durchschnittsmenschen unerreichbar. Pro Familie sind nur 10 Liter Benzin pro Tag erlaubt.

Ilie Caras Biografie
Ilie Caras Biografie

Meine Mutter erhält eine Rente von 68 Euro, mein Vater eine Rente von 100 Euro. Einheimische in der Gemeinde gehen es auch alleine.

Falls es notwendig ist, Deckung zu suchen, bewahrt die Schwester die Koffer vor der Tür und die Matratzen im Kinderbett auf. In dieser Woche ertönte jede Nacht das Geräusch von Sirenen.

Die Sensoren wurden aktiviert, als ein russisches Flugzeug darüber flog. Sie lassen ihre Autos an der Grenze stehen und weinen, weil sie nicht wissen, ob sie jemals zurückkehren können”, sagte Ilie Caras WOWnews exklusiv online.

Der Musiker Ilie Caras verarbeitet den Tod eines engen Freundes in der Ukraine, zusätzlich zu den Schwierigkeiten, die er und seine ukrainische Zwillingsschwester in ihrer neuen Heimat erleben.

Ein Fahrzeugangriff tötete ihn: “Sie wurden tatsächlich alle von dem Auto getötet”, sagte er. Russland wurde von den Eltern verflucht. Er war ein fröhlicher, fröhlicher Mensch, der gerne kämpfte.

Menschen aus Cernauti, Rumänien, verbindet eine untrennbare Bindung. 30.000 Einheimische können weiterhin dem Militär beitreten. Er ist Vater von zwei kleinen Kindern.

Zu ihnen kann er nichts sagen. Meine Schwiegereltern konnten nach Frankreich reisen. Nur wenige Minuten mussten die Eltern bleiben. Anders als die Jungen können sie nachts nicht fliehen.

Sie gingen durch den Zoll. Die Eltern nahmen ihren Schmuck, ein paar Dollar und die Kruzifixe mit, als sie gingen. Aufgrund des Fehlers des Geldautomaten konnten sie ihr Geld nicht abheben.

Beim Einkaufen muss bar bezahlt werden. Im Moment ist das jüngste der fünf Kinder meiner Schwester erst drei Monate alt.

Als ich sie fragte, was sie tun würden, wenn im Wald etwas passiert, sagten sie, sie würden mit mir weglaufen.

Der Künstler Ilie Caraş sprach kürzlich mit Antena Stars über eine lebensverändernde Enttäuschung. Während eines Konzerts in Deutschland verstarb der bekannte Musiker plötzlich an einem Herzinfarkt.

Nach solch einem traumatischen Erlebnis war er bereit, die Musik aufzugeben.Ilie Caraş hatte während seiner Studienzeit ein für sein Alter ungewöhnliches Erlebnis.

Ilie Caras Biografie

Er wurde von einer Krankheit heimgesucht, als er sich darauf vorbereitete, auf der Bühne aufzutreten. Der Künstler blieb bewusstlos und am folgenden Tag wurde im Krankenhaus ein Herzinfarkt diagnostiziert.

Aufgrund seiner traumatischen Erfahrungen beschloss der Musiker, seine Musikkarriere aufzugeben, um eine bedeutende Veränderung in seinem Leben herbeizuführen.

Nachdem er einen Monat im Kloster verbracht hatte, überlegte er, für sechs Monate Mönch zu werden.
Seine ersten Dollars verdiente er als Kind mit dem Melken von Kühen auf dem Feld.

Er verfeinerte auch seine Gesangsfähigkeiten unter den Kühen, wo er Kirchenlieder sang. Aus einer Dose Fisch schuf der Künstler ein improvisiertes Räuchergefäß.

Mit Tränen in den Augen erinnert er sich an die besonderen Momente, die er mit seiner Familie und seinen Freunden in seiner Wahlheimat Cernauti verbracht hat, wo er heute als Ehrenbürger gilt.

Als er sich dem 31. Lebensjahr nähert, sagt der Künstler, er habe immer noch Angst zu heiraten, weil er Angst habe zu scheitern.

In diesem Jahr, am rumänischen Nationalfeiertag, wollten wir wissen, wer hinter der Entscheidung steckt, die Ankunft einiger der bekanntesten Künstler des Landes in Czernowitz abzusagen.

Obwohl wir mit diesen “wohlwollenden” Personen vertraut sind, werden wir aus Respekt vor ihrer Autoritätsposition davon absehen, ihre Identität preiszugeben.

Wenn es bedeutete, seine Musikkarriere aufzugeben, um sein Leben zu ändern, entschied sich der Künstler dafür. Nachdem er einen Monat im Kloster verbracht hatte, überlegte er, für sechs Monate Mönch zu werden.

Ilie Caras Biografie
Ilie Caras Biografie
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %