0 0
0 0
Read Time:4 Minute, 10 Second

Henning Krautmacher Scheidung | Henning Walter Krautmacher ist der Leadsänger der Kölner Band Höhner. Er wurde am 5. März 1957 in Leverkusen Schlebusch, Deutschland, geboren.

Henning Krautmacher begann seine Laufbahn in der Pädagogik, zunächst als Heilpädagoge, dann in der Werbung und schließlich im Journalismus.

Bis Mitte der 1980er Jahre spielte er in Bands wie Locker vom Hocker und Uss d’r Lameng. Mir sin die Fans aus dem Bayer Stadion war ein Riesenerfolg für Uss d’r Lameng.

Große Bekanntheit erlangte die Band, nachdem sie während der Karnevalszeit im Leverkusener Ulrich-Haberland-Stadion gespielt hatte. Udo Werner veranstaltete 1982 einen Talentwettbewerb am Kölner Tanzbrunnen, den Uss d’r Lameng gewann.

Als Peter Horn 1986 die Höhnern verließ, sprang Krautmacher als Leadsänger ein. Krautmacher versucht sich auch als Moderator und Schauspieler.

Er verkörperte einen Kölner Taxifahrer im Film Vollidiot und spielte sich selbst in der Fernsehserie Pastewka. Außerdem trat er in Real Friends, Folge 2 der zweiten Staffel der ARD-Fernsehserie Rentnercops auf.

Seit Ende 2011 hat Krautmacher zweimal das Ja-Wort gegeben. Sein jetziger Wohnsitz ist Pulheim – Stommeln, aber er fördert weiterhin die Leverkusener Tafel und tritt öffentlich auf sowie liest aus seiner Arbeit.

Henning Krautmacher Scheidung

Trennung von Henning Krautmacher Henning Köln-Frontmann Walter Krautmacher ist ein bekannter deutscher Musiker. Bald werden die Höhner ohne ihren charismatischen Anführer auskommen: Henning Krautmacher, 64, verlässt sein Amt.

Ein aktuelles Interview mit „RP Online“ enthüllte die Pläne des Musikers, sich noch vor Ende des Jahres aus der Musikbranche zurückzuziehen.

Ein “nicht in Stein gemeißeltes, aber logisches” Datum wurde vorgeschlagen. Ein Ersatz für ihn sei „nicht einfach“ zu bekommen. Am Ende sei es die Kölner Elite gewesen, die es geschafft habe, so Krautmacher.

Seit Herbst 2021 teilt er sich die Bühne mit dem mittlerweile 45-jährigen Patrick Lück. Mit der Zeit werden Patricks Fans ihn für das schätzen lernen, was er wirklich ist: ein geborener und aufgewachsener Künstler auf höchstem Niveau.

Krautmacher war im April 2012 das Gesicht der DKMS-Kampagne für die Großveranstaltung Mund auf gegen Leukämie in Bonn und engagiert sich aktiv für die Deutsche Knochenmarkspenderdatenbank.

Henning Krautmacher Bio

Henning Krautmacher
  • Gewicht
  • partnerin
  • wie groß
  • ehemann
  • wie alt
Bio
  • 71 kg
  • Anke Krautmacher
  • 1.84 m
  • Anke Krautmacher
  • 65 Jahre

Krautmacher trat im Februar 2015 in einer besonderen Karnevalsfolge in VOXs Das perfekte Promi-Dinner auf.Sänger Patrick Lück, der im November 2021 zu den Höhnern stieß, wird Krautmacher als Sänger der Band ersetzen, nachdem dieser im Februar 2022 seinen Rückzug aus der Gruppe angekündigt hatte.

Als Leadsänger der Band „Höhner“ seit 1986 ist Henning Krautmacher zu einer unsterblichen Figur der Kölner Musikszene geworden. Die Kölner Band „Höhner“ geht mit einem neuen Leadsänger an den Start. Ein 64-jähriger Mann ist der Hauptsänger der Band.

2022 feiern die Höhner ihr 50-jähriges Jubiläum und bereiten sich daher neben einer Weihnachtstournee auf ihre „fünfte Jahreszeit“ vor.

Der Kölner Henning Krautmacher ist der Frontmann der Band, doch sein Ruhm reicht weit über die Stadtgrenzen hinaus. Viele wissen jedoch nicht, dass er nicht immer in der Kölner Band gespielt hat oder eigentlich gar kein Kölner ist. Dennoch ist er das Wahrzeichen der Rheinstadt.

Henning Krautmachers berühmter Name und sein markanter Schnurrbart sorgen dafür, dass er immer wieder von Bewunderern für Fotos angesprochen wird, wenn die BUNTE.de-Crew die Domplatte überquert und durch die Kölner Altstadt schlendert.

Henning Krautmacher Scheidung
Henning Krautmacher Scheidung

Der in Köln geborene Sänger Henning Krautmacher hat eine Fangemeinde, die weit über sein Heimatland Nordrhein-Westfalen hinausreicht. Henning Krautmachers Karriere begann in den 1980er Jahren, als er sich der Kölner Band Die Höhner anschloss.

Popsongs mit stimmungsvollem Unterton wie „Viva Colonia“ sind dort sehr beliebt. Die Höhner veröffentlichen nach langer Pause endlich wieder neue Musik und der Titel ihres neusten Albums „We are made from love“ ist Programm.

Spot on News berichtet, dass der Autor in einem Interview mit Krautmacher von der „ewigen Liebe“ spricht und über seinen verstorbenen Bruder Uwe spricht, der entsetzlich gelitten hat, bevor er aufgrund einer Chemotherapie an Krebs starb.

Mittlerweile ist er in Pulheim-Stommeln zu Hause, tritt aber weiterhin öffentlich auf und hält Vorträge über seine Heimatstadt Leverkusen und unterstützt die Leverkusener Tafel.

Auf der Veranstaltung zum Welt-Leukämie-Tag 2012 in Bonn repräsentierte Krautmacher die DKMS-Kampagne als ihr Gesicht. 3 Krautmacher nahm an einer VOX-Show namens The Perfect Celebrity Dinner teil, die im Februar 2015 im Rahmen eines Karnevals-Specials in den USA ausgestrahlt wurde.

Henning Krautmacher begann als Rehabilitationspädagoge, wechselte dann in die Werbung und schließlich in seinen jetzigen Beruf als Journalist. Seit Mitte der 80er spielt er in Bands wie Locker vom Hocker und Uss d’r Lameng und tut dies auch heute noch.

Es ist keine Überraschung, dass „Mir sin die Fans aus dem Bayer Stadion“ von Uss d’r Lameng sowohl ein bekannter Name als auch ein Fanfavorit ist.

Als die Band zur Faschingszeit im Leverkusener Ulrich-Haberland-Stadion spielte, wurde sie über Nacht zu einer Sensation in Deutschland.

Uss d’r Lameng gewann 1982 den Talentwettbewerb von Udo Werner am Tanzbrunnen in Köln. Seit Jahresende befindet sich Krautmacher in seiner zweiten festen Beziehung.

Henning Krautmacher Scheidung
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %