0 0
0 0
Read Time:3 Minute, 56 Second

Rick Okon Verheiratet | Der Deutsche Rick Okon wurde am 13. April 1989 in Schwedt/Oder geboren. Rick Okon absolvierte 2009 seinen Zivildienst und sein Abitur am Rahlstedt-Gymnasium in Hamburg.

Von 2005 bis 2010 studierte er Schauspiel an der „New Talent Drama School“ in Hamburg. Von 2010 bis 2014 besuchte er die Potsdamer Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf.

In der Fernsehsendung Großstadtrevier von 2006 trat Rick Okon erstmals auf. Seitdem hat Okon häufig zu Film- und Fernsehprojekten beigetragen.

Sein Durchbruch gelang ihm als „Lukas“, ein Transgender-Typ, in dem Film „Romeos“ (2011). 2013 erhielt er für seine Leistung in dieser Rolle eine Nominierung für den Deutschen Schauspielerpreis als bester Nachwuchsdarsteller.

In dem Fernsehfilm Ein Schnitzel für alle von 2013 porträtierte Okon Hans, eine Figur mit Asperger-Syndrom. 2014 stand er auf der Shortlist für den Günter-Strack-Fernsehpreis und den Preis der Deutschen Akademie des Fernsehens.

2015 spielte er in einer Folge der kanadischen Serie X Company in Budapest mit und wurde beim Canadian Screen als bester Hauptdarsteller in einer Gastrolle nominiert Auszeichnungen.

Seit 2018 ist Rick Okon der Nachfolger von Kriminalhauptkommissar Jan Pawlak beim Tatort Dortmund. Als Kapitänleutnant Klaus Hoffmann drehte er 2018 für Sky Deutschland die internationale Eventserie Das Boot.

Der deutsche Schauspieler Rick Okon absolvierte 2009 sein Abitur am Rahlstedt-Gymnasium in Hamburg. Danach ging er und tat, was er als guter Bürger tun musste.

Rick Okon Verheiratet

Parallel zu seiner Popularität in Deutschland gastierte er 2015 in einer kanadischen Folge von „X Company“. Als Kapitänleutnant Klaus Hoffmann sorgte er in der erfolgreichen deutschen TV-Serie „Das Boot“ für Furore. Sein Durchbruchsjahr war auch 2018.

Er war um die 30, als er der neueste Ermittler des Tattert Dortmund wurde. Das liegt daran, dass er im Wesentlichen Chief Inspector Jan Pawlak ist. Okons früheste Ausflüge in die Schauspielerei gaben ihm einen Vorgeschmack auf die Unterwelt in Form von SOKO und Notruf Hafen Kante.

Er spielte in zahlreichen Tatort-Folgen und in der Titelrolle des Fernsehfilms „Die verlorene Tochter“. OKON VERBINDET DERZEIT ZWISCHEN HAMBURG UND BERLIN.

Er schaut gerne Fußball, Basketball und Volleyball. Mit seinem Durchbruch als Luke, einer Transgender-Figur im Film Romeos, erregte er sofort große Aufmerksamkeit.

Für seine Arbeit in dieser Rolle wurde er 2013 mit einer Nominierung für den Deutschen Schauspielerpreis als bester Nachwuchsdarsteller ausgezeichnet.

Von 2005 bis 2010 besuchte er die Schauspielschule New Talent in Hamburg, um seine schauspielerischen Fähigkeiten zu erweitern.

Von 2010 bis 2014 besuchte er vier Jahre lang die Potsdamer Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf. Rick Okon sahen wir erstmals 2006 in der Fernsehsendung Großstadtrevier.

Seitdem ist Okon ein wichtiger Bestandteil des Fernseh- und Kinogeschäfts. Sein Durchbruch gelang ihm als Lukas, der transsexuelle Mann, im Film Romeos. 2013 wurde er für seine Darstellung in dieser Rolle für den Deutschen Schauspielerpreis als bester Nachwuchsschauspieler nominiert.

Rick Okon Bio

Rick Okon
  • Gewicht
  • partnerin
  • wie groß
  • ehemann
  • wie alt
Bio
  • 77 kg
  • Scandinavia
  • 182 cm
  • Scandinavia
  • 33 Jahre

Im Fernsehfilm Ein Schnitzel für alle (2013) verkörperte Okon die Asperger-geplagte Hauptrolle.Hans. 2014 erhielt er sowohl den Preis der Deutschen Fernsehakademie als auch den Günter-Strack-Fernsehpreis für seine Arbeit in der Branche.

Seine Leistung als Besucher von Budapest in der kanadischen Serie X Company im Jahr 2015 brachte ihm eine Nominierung als bester Schauspieler in einer Gastrolle bei den Canadian Screen Awards ein.

Rick Okon hat im Laufe seiner Karriere viele Identitäten angenommen, darunter die einer transsexuellen Frau und eines Detektivs. Schwedt a. der Oder, Deutschland, im Jahr 1989, wo der Schauspieler geboren wurde, ist bemerkenswert. Schon als Kind wusste er, dass er im Theater arbeiten würde.

Ein Kumpel von Okon aus dem Gymnasium brachte ihn an eine Theaterhochschule in Hamburg, wo er Schauspiel studierte. Seine Hingabe und Konzentration waren bewundernswert. Aufgrund seiner Bemühungen erhielt er eine Rolle in der Staffel 2006 des ARD-Dramas Großstadtrevier. Nach dem Abitur,

Nach dem Zivildienst 2009 immatrikulierte er sich an der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf in Potsdam für ein Schauspielstudium.

Rick Okon Verheiratet
Rick Okon Verheiratet

Aber da stand er immer wieder vor der Kamera. Okons Durchbruch gelang 2011 mit Romeos. Er porträtiert Lukas, der von Frau zu Mann transsexuell ist. Zu meinen schwedischen Vorfahren gehören mein Großvater väterlicherseits, mein Vater, mein Onkel und meine Tante.

Deshalb freue ich mich darauf, wieder in meinen typischen Alltag zurückzukehren. Nachdem er während des Umzugs aus den Augen verloren hatte, spielte er werktags und am Wochenende weiter mit Rotation Schwedt Fußball.

Da ich meine prägenden Jahre in Schweden verbracht habe, habe ich viele großartige Erinnerungen an mein Heimatland und meine Kindheit. Als Okon sie zum Abendessen einlud, mussten sie Geschichten aus seiner Vergangenheit erzählen.

In dem Film Romeos von 2011 brach er als Transgender-Mann Luke aus. Seine Bemühungen brachten ihm 2013 eine Nominierung für den Deutschen Schauspielerpreis als bester Nachwuchsschauspieler ein.

Rick Okon Verheiratet
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %