0 0
0 0
Read Time:4 Minute, 31 Second

Wolfgang Fierek Wohnort | Der deutsche Schauspieler und Schlagersänger Wolfgang Fierek wurde am 9. Dezember 1950 in Ottobrunn bei München geboren. Die aus Oberschlesien stammende Familie von Wolfgang Fierek übersiedelte nach der Vertreibung schließlich nach Bayern.

Nach dem Abitur arbeitete Wolfgang Fierek einige Zeit als Feinmechanikerlehrling. 1970 [2] trat er in die Bundeswehr ein und verbrachte dort die nächsten vier Jahre [3] als Zeitsoldat. Danach zog es ihn nach München, wo er als Lkw-Fahrer, Kellner und Discjockey arbeitete.

Ein Freund des Münchner Regisseurs Klaus Lemke machte ihn 1975 mit der Schauspielerei bekannt, und er wurde schnell erfolgreich, obwohl er nie einen Kurs auf diesem Gebiet besucht hatte. Der erste Film, bei dem er Regie führte, spielte Cleo Kretschmer in der Hauptrolle und trug den Titel Idole.

Amore, ein Film, bei dem er 1978 Regie führte, brachte ihm den Adolf-Grimme-Preis ein. Im Laufe der Jahre ab 1983 trat Fierek in einer Reihe verschiedener Fernsehsendungen auf.

Vor Helmut Dietls Burgherren gab es den Kultklassiker Monaco Franze. Fierek war fortan in Zwei Münchner in Hamburg (ZDF) und schließlich ab 1992 bei Sat.1 in Ein Bayer auf Rügen zu sehen, wo er mehr als achtzig Mal die Titelrolle verkörperte, bevor er 1995 die Sendung verließ.

Für das Bayerische Fernsehen moderierte Fierek 1996 das Varieté Wau. Anschließend strahlte das ZDF die Sitcom Two Men and a Fireplace und anschließend Tierarzt Dr. Angels aus.

Table of Contents

Wolfgang Fierek Wohnort

Neben seinen Serien drehte Fierek auch Filme. Auch als Schlagersänger ist er bekannt. Sein bekanntestes Werk, das er zusammen mit Hanne Haller schrieb, trug den Titel Resi, I hol di mit mei’m Traktor.

Er heiratete 1994 die in South Dakota geborene Künstlerin Djamila Mendil (*1966) nach traditionellen Riten der Sioux-Indianer. Eine Heirat mit einer Inderin machte ihn praktisch nur dem Namen nach zum Mitglied des Sioux-Stammes.

Fierek, ein engagierter Harley-Davidson-Fahrer, wurde am 24. April 2003 bei einem Unfall schwer verletzt. Der Vorfall war nicht seine Schuld. In seinem Buch With the Harley at the Heaven’s Gate reflektiert er diese Ereignisse.

Ich muss ein bisschen langsamer werden, auf mein Gewicht achten und mich auf ein Glas Wein beschränken statt auf drei. Meine bessere Hälfte ist ein großer Fan von Bio-Lebensmitteln und ich für meinen Teil bin gespannt, diesen Trend mitzumachen.

Angesichts der jüngsten Ereignisse in Corona habe ich mich entschieden, auf meine Mitgliedschaft im Fitnessstudio zugunsten einer bequemeren Einrichtung zu Hause zu verzichten.

Wolfgang Fierek Bio

Wolfgang Fierek
  • Gewicht
  • partnerin
  • wie groß
  • ehemann
  • wie alt
Bio
  • 74 kg
  • Djamila Mendil
  • 187 cm
  • Djamila Mendil
  • 72 Jahre

Ich schimpfe und fluche mindestens fünfmal die Woche auf dem Crosstrainer, aber danach fühle ich mich immer besser. Vielleicht, aber ich habe es bemerkt, und am Ende bist du eigentlich ziemlich anständig.

Das Etikett „Laiendarsteller“ begleitet mich schon lange, und vielleicht habe ich deshalb so lange an mir gezweifelt. Bei der Premierenfeier von „1001 Nacht“ spielte Helmut Berger Klavier, während ich mich mit Barbara Sukowa unterhielt.

Ich erkundigte mich nach ihrem Interesse, Champagner mit uns zu teilen, und näherte mich ihr.Ich trinke nicht mit Amateurschauspielern, erwiderte sie. Wir haben den Champagner alleine getrunken, Mei. Doch du warst tiefer zerkratzt, als du zugeben wolltest.

In dieser Zeit war er auch Miteigentümer und Namensträger eines Harley-Händlers in München. Und seine Bewunderer lieben ihn, weil er immer ein witziges.

Comeback parat hat, auf Bayerisch. Seine 45-jährige künstlerische Laufbahn führt der ehemalige Zeitsoldat, Fernfahrer, Kellner und Discjockey auf sein sonniges Gemüt und die bayerische Gastfreundschaft zurück.

Mit Klaus Lemkes Kultklassiker „Idol“ fing 1975 alles an. An der Seite von Cleo Kretschmer wurde der sympathische Autodidakt berühmt, und Fierek erinnert sich noch heute gerne an seinen Entdecker Klaus Lemke ist einfach gesagt ein fantastischer Mensch ihm zu Dank verpflichtet.

Seine Rollen als „Tierpark Toni“ in „Monaco Franze“ und „Bayer auf Rügen“ waren große Quotenhits für seine TV-Show. Beliebt war auch Sänger Wolfgang Fierek; Sein Hit „Resi, ich hole dich mit meinem Traktor ab“ wird oft als sein bestes Werk in diesem Genre bezeichnet.
In diesem exklusiven Interview spricht er über seine Liebe zu Harleys, die Orte, an denen er wahre Freiheit gefunden hat, und warum die Wiesn in München wirklich zu Hause ist.

Wolfgang Fierek Wohnort
Wolfgang Fierek Wohnort

Wolfgang Fierek entzieht sich jeder Kategorisierung, ist er doch gebürtiger Oberbayer und Transplantat aus Oberschlesien, ein nebenberuflicher Schauspieler als Schlagersänger und ein Christ, der einer indischen Hochzeit beiwohnt.

Aus dem einfachen Grund, dass er immer einen Weg finden kann, sich zu lösen. Neue Folgen der ZDF-Filmreihe „Marie fängt Feuer“ zeigen jetzt den Harley-Fan. Ich war und werde nie ein Fan von Schweinshaxen sein. Bei Sushi bevorzuge ich Hähnchen.

Die Münchner Flugbegleiterin, die mir bei meiner ersten Reise in die USA geholfen hat, war zufällig eine ehemalige Flamme. In ihrer Freundlichkeit hat sie mich in die erste Klasse hochgestuft und mich mit Kaviar eingedeckt.

Das hat in mir eine so unbeschreibliche Freude und Begeisterung für Amerika geweckt, dass ich seitdem jedes Jahr an meinem Geburtstag daran denke.

1979 lernte ich im Restaurant Windrose in München einen Russen kennen, der mit vielen Models feierte und mir beibrachte, wie man Kaviar richtig isst. Fierek war während seines Lebens auch ein produktiver Musiker. Sein bekanntestes Lied Resi I hol di mit mei’m Traktor ab“ erschien 1985.

Sänger Fierek hat nicht vor, die Branche zu verlassen. Und doch: „Ich nutze die Musik als kreatives Ventil, genau wie die Schauspielerei. So ist mein Leben eben.“ Er spielte regelmäßig mit seiner Münchner Band.

Wolfgang Fierek Wohnort
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %