0 0
0 0
Read Time:4 Minute, 18 Second

Fahri Yardim Wohnort | Der aus Hamburg stammende Schauspieler Fahri Ogün Yardm erblickte am 7. August 1980 das Licht der Welt. Yardm stammt aus Hamburg-Harburg, absolvierte 2000 die Harburger Gesamtschule und studierte anschließend Schauspiel am Stage Studio der Darstellenden Künste Hamburg.

Er arbeitete an Theatern wie dem Hamburger Ernst-Deutsch-Theater und dem Berliner Hebbel am Ufer und Tiyatrom, um seine schauspielerischen Fähigkeiten zu verbessern. Die Eltern von Yardm wurden in der Türkei geboren.

2017 gründete er seine Familie.Yardms erste Hauptrolle in einem Kinostart war 2008 in Chiko von zgür Yldrm, nach einer Reihe von Rollen im Fernsehen einschließlich der Titelrolle in König von Kreuzberg, 2005.

Mogadischu, ein Fernsehdrama, in dem er neben Thomas Kretschmann und Nadja Uhl mitspielte, wurde im selben Jahr 2008 ausgestrahlt.Veröffentlicht im November 2009, 66/67 – Fairplay war gestern Yardm als Tamer, ein Mitglied einer Gruppe von Eintracht Braunschweig-Hooligans.

Als zusätzliches Besetzungsmitglied trat er neben Til Schweiger und Christian Ulmen in Men’s Hearts auf. Er spielte die Hauptrolle des jungen Hüseyin in der deutsch-türkischen Komödie Almanya – Willkommen in Deutschland, die bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin 2011 für die Wettbewerbskategorie ausgewählt wurde.

Fahri Yardim Wohnort

Seine erste Hauptrolle spielte er 2011 in dem Film „Almanya – Willkommen in Deutschland“. Ebenfalls 2013 führten Yardim und Til Schweiger mit Yardim in der Rolle des „Tatort“-Kommissars Yalcin Gümer ihre ersten Elbe-Ermittlungen durch.

Im selben Jahr wurde er neben Sir Ben Kingsley und Tom Payne in der Broadway-Wiederaufnahme von The Physician besetzt. Als nächstes folgte die Hauptrolle im Film Half Brothers aus dem Jahr 2015.

In seinem Film Tschiller Off Duty aus dem Jahr 2016 war er prominent vertreten. Im Jahr 2019 erforschte Yardm für seine Dokumentarserie Fahri sucht das Glück verschiedene Vorstellungen von Glück.

Yardim, der 1980 als Sohn türkischer Eltern in Hamburg geboren wurde und 2005 mit der Fernsehserie König von Kreuzberg“ bekannt wurde, ist auch ein erfolgreicher Synchronsprecher, der die Rolle Rocket in „Guardians of the Galaxy“ und „Avengers: Infinity“ verkörperte Krieg, unter anderen Filmen.

Der Vater einer Tochter lebt ebenfalls in der Hauptstadt des Landes und wurde dank des Witzes, der bei der Arbeit immer in seinen Augen aufblitzte, als „so schön wie.

Elyas M’Barek, aber auch verletzlicher und brutaler wie ein Schimanski“ beschrieben auf der Karriereleiter nach oben und trat an der Seite von Til Schweiger als Ermittler im „Tatort“ bzw. „Vier Blocks“ auf.

Als Kriminalhauptkommissar Yalcin Gümer arbeiten er und Til Schweiger seit 2013 gemeinsam am Tatort Hamburg. 2013 und 2014 war Yardm auch in der österreichischen Krimiserie CopStories zu sehen.

Fahri Yardim Bio

Fahri Yardim
  • gehalt
  • partnerin
  • wie groß
  • ehemann
  • wie alt
Bio
  • 2,2 Millionen Euro
  • Beatrix Scherff
  • 1.8 m
  • Beatrix Scherff
  • 41 Jahre

Fahri Yardim, der im „Tatort“ Tschillers Mitarbeiter Yalcin Gümer spielt, überzeugt in seiner Rolle als Ermittler ebenso wie Til Schweiger alias Tschiller.

Nicht nur Til Schweigers Lebenslauf kann Hollywood-Credits vorweisen; Fahri Yardim auch. An der Seite von Ben Kingsley spielte er 2013 in „The Physician“. Der 1980 in Hamburg geborene Schauspieler startete nicht als unbeschriebenes Blatt.

Für Zgür Yildrims Film „Chikó“ wurde er für eine Hauptrolle besetzt das erste Mal. Vor der Tschiller-Tatort stand er bereits mit Til Schweiger in Männerherzen Kokowääh und Honig am Kopf“ vor der Kamera. Obwohl er keine Hauptrolle spielte, spielte er 2011 in dem Berlinale-Film „Almanya – Willkommen in Deutschland“ mit.

Der Weg zu einer Schauspielkarriere war für Fahri Yardim nicht so offensichtlich wie für seine Kollegen. filmportal.de behauptet, er habe nach dem Abitur ein Gymnasium besucht, um Germanistik, Pädagogik und Ethnologie zu studieren.

Nach einer individuellen Schauspielausbildung startete er am Theater in Berlin und Hamburg. Danach trat er in einer Reihe von TV-Shows auf, darunter die Titelrolle in „König von Kreuzberg“ aus dem Jahr 2005 und die RTL-Version von Winnetou.

Fahri Yardim Wohnort
Fahri Yardim Wohnort

Der Mythos lebt“ aus dem Jahr 1999 . Zuletzt brillierte er 2018 in dem Film „Cut Off“. Glück hat für Schauspieler Fahri Yardim eine neue Bedeutung.

Er sagte im Vorfeld der 26. Festlichen Operngala der Deutschen AIDS-Stiftung im kommenden November in Berlin: „Lange Zeit glaubte ich, dass Alkohol und Exzess für mich Glück bedeuten. Zwanzig Jahre sind seitdem vergangen.

Glück zu differenzieren in der Zwischenzeit für mich zur Droge geworden. An Zufriedenheit wurde gedacht. Ich glaube nicht mehr an sofortige Befriedigung.

In der vierteiligen ProSieben-Doku “Fahri sucht das Glück” hat er sich auf die Suche gemacht. In der Jerks-Serie spielt Yardim seit 2017 gemeinsam mit Christian Ulmen.

Abgesehen von seinem Erfolg in der Berufswelt scheint der Sohn türkischer Einwanderer ein gutes Leben mit seiner Freundin Beatrix zu führen, die Künstlermanagerin ist und entsprechend an “GALA” und “Bild”, seine PR-Agentur.

Bei der Premiere von „Tschiller: Off Duty“ im Februar 2016 gab das Paar sein öffentliches Debüt. Dass sie und Fahri Yardim Eltern einer kleinen Tochter sind, die im Frühjahr 2017 zur Welt kam, hat die Schauspielerin derweil noch nicht öffentlich bekannt gegeben.

Der Tatort-Star trifft äußerste Vorkehrungen, um sein Privatleben zu schützen.Ich lege ein Hoch drauf Wert auf mein Privatleben Die “Abendzeitung” wurde informiert.

Natürlich freue ich mich über das Interesse anderer Leute, aber indem ich diesen privaten Bereich bewache, verhindere ich auch, dass ich mich verfremde und vielleicht irgendwann auffalle.

Fahri Yardim Wohnort
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %